18712_01-austin-in-pink[1]

Pirelli färbt Ultrasoft-Reifen pink

17. Oktober 2017
252 Views
Aktuelles

Dieses Wochenende gastiert der Formel 1-Zirkus erneut in den USA – genauer gesagt in Austin. Dabei hat die F1 vor, mit diversen Aktionen seine Unterstützung für die Susan G Komen Brustkrebs-Charity zum Ausdruck zu bringen, wobei auch Reifen-Lieferant Pirelli seinen Teil dazu beiträgt. Die Italiener werden die Ultrasoft-Reifen für dieses eine Rennen statt mit Lila-farbenen, mit pinken Markierungen versehen. Man stehe voll und ganz hinter der Initiative und wolle mit dieser einfachen Geste seine Unterstützung zum Ausdruck bringen, meine Pirelli selbst dazu in einem kurzen Statement.

Sei der Erste der abstimmt.
Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben