Alfa 166 2,0 T.Spark

17. November 2002
1.379 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Alfa Romeo
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:150 PS
Testverbrauch:9,7 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:34.600 Euro

Alfas Oberklasse-Limousine erinnert stark an den kleineren Bruder 156 – was natürlich durchaus zu begrüßen ist. Auch der Innenraum verströmt eigenwillig-eleganten Charme. Die Stärken des 166 liegen im kurvengierigen, neutral abgestimmten Fahrwerk und in der bemerkenswerten Handlichkeit, an der auch die tadellose Lenkung ihren Anteil hat. Fein dosierbare, ausreichend wirksame, fading-freie Bremsen. Bereits mit dem Basis-Triebwerk ist man flott, kultiviert und relativ sparsam unterwegs. Durchschnittlicher Federungskomfort, schlecht konturierte Vordersitze mit wenig Seitenhalt. Das Platzangebot der eleganten Karosserie liegt unter dem Klassenschnitt. Mittelgroßer Kofferraum, der immerhin via Ski-Durchreiche erweiterbar ist, schlechte Rundumsicht, kleine Ergonomie-Schwächen, mäßige Verarbeitung. Dafür gibt´s zum günstigen Preis eine reichhaltige Ausstattung und preiswerte Extras. Ausreichende Serien-Sicherheit, positiver Umwelt-Check.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, 1970 ccm, 110 kW
(150 PS) bei 6500/min, max. Drehmoment 181 Nm bei 3800/min, Sechsgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4720/1815/1416 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,6 m, Servo, Reifendimension 205/55 R 16, Tankinhalt 72 l, Kofferraumvolumen 490 l, Leergew. 1420 kg, zul. Gesamtgewicht 1930 kg, 0-100 km/h 9,8 sec, Spitze 211 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 13,8/7,3/9,7 l ROZ 95
Preis (5tg.): EUR 34.600,-/S 476.106,-

Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben