Alfa 166 2,5 V6 Sportronic

19. April 2001
1.531 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Alfa Romeo
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:190 PS
Testverbrauch:12,3 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:40.588 Euro

Motor und Automatik des Alfa enttäuschen: Außer schönem Klang bietet das Triebwerk nur durchschnittliche Fahrleistungen, mäßige Elastizität und unruhigen Lauf, die adaptive Viergang-Automatik spricht träge an, schaltet ruckartig und meistens zu spät. Die Stärken des 166 liegen im kurvengierigen, sehr neutral abgestimmten Fahrwerk und in der überragenden Handlichkeit, großen Anteil daran trägt auch die tadellose Lenkung. Fein dosierbare, ausreichend wirksame und standfeste Bremsen. Durchschnittlicher Federungskomfort, schlecht konturierte Vordersitze mit wenig Seitenhalt. Das Platzangebot der eleganten Karosserie liegt unter dem Klassenschnitt, besonders knapp fällt die Innenhöhe aus. Mittelgroßer Kofferraum, schlechte Rundumsicht, kleine Ergonomie-Patzer, mäßige Verarbeitung. Dafür gibt´s zum günstigen Preis eine reichhaltige Ausstattung und preiswerte Extras. Gerade ausreichend Serien-Sicherheit, hoher Verbrauch.

TECHNIK
V6, 4-Ventil-Technik, 2492 ccm, 140 kW (190 PS) bei 6200/min, max. Drehmoment 222 Nm bei 5000/min, Viergang-Automatik mit man. Schaltprog., Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4720/1815/ 1416 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,6 m, Servo, Reifendim. 215/55 R 16, Tankinhalt 72 l, Kofferraumvol. 490 l, Leergew. 1520 kg, zul. Ges.-Gew. 2030 kg, 0-100 km/h 9,5 sec, Spitze 220 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 17,5/9,1/12,2 l, Testverbr. 12,3 l ROZ 95
Preis: S 556.000,-
(5G-Schaltg.: S 526.000,-)

Kommentar abgeben