Audi A4 1,6

3. Januar 2001
1.311 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Audi
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:101 PS
Testverbrauch:9,6 l/100km
Modelljahr:1999
Grundpreis:22.785 Euro

Herzstück der A4-Einstiegsversion: ein Zweiventil-Vierzylinder mit gut 100 PS – nicht ganz laufruhig, aber ausreichend elastisch und kraftvoll. Agiles Handling dank hochpräziser, leichtgängiger Lenkung und exakter, kurzwegiger Schaltung. Fahrwerk mit hoher Kurven- und Filter-Kompetenz. Auf zeitgemäßem Niveau: die passive Sicherheit inklusive gut dosierbarer, fading-freier Bremsen. Anständige Serien-Mitgift, die Klimaanlage findet sich jedoch auf der langen Extra-Liste. Dafür punktet der Basis-Audi mit hochwertigen Materialien und perfekter Ergonomie. Gute Kopffreiheit, sonst markiert der A4-Innenraum höchstens Klassen-Schnitt. Genauso wie sein Kofferraum, der aber mit glatter Fläche, Serien-Variabilität und Kleinzeug-Ablagen Praxis-Punkte holt. Die Ingolstädter leisten sich keine Umwelt Patzer – außer vielleicht beim Verbrauch: Spar-Schnitte erfordern einen zarten Gasfuß. Teuer in der Anschaffung, wertstabil beim Wiederverkauf.

Technik

R4, 1595 ccm, 74 kW (101 PS) bei 5300/min, max. Drehmoment 140 Nm bei 3800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4479/1733/ 1415 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,1 m, Servo, Reifendim. 195/65 R 15, Tankinhalt 62 l, Kofferraumvol. 440 l, Leergewicht 1195 kg, zul. Gesamtgewicht 1745 kg, 0-100 km/h 11,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 13,1 sec, Spitze 191 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/ Mix) 11,3/6,1/8,0 l, Testverbr. 9,6 l ROZ 95
Preis: S 321.130,-

Kommentar abgeben