Bottas reagierte in 0,201. Und du?

12. Juli 2017
2.199 Views
Aktuelles

Viel wurde geredet über Valtteri Bottas „übermenschlicher“ Start beim GP von Österreich. Für die einen war es ein Frühstart, für die anderen schlicht eine geniale Reaktion. Die FIA selbst hat übrigens nichts am finnischen Raketenstart zu beanstanden.

Den größten Spaß an solch einem kontroversen Thema hat aber – wie so oft – das Internet. Videos wurden analysiert, Experten angetwittert und eigene Foren gegründet. Den Vogel schoss aber Jake Archibal ab. Der Google Entwickler programmierte innerhalb kürzester Zeit ein Spiel, bei dem man seine Startreaktion testen kann. Kaum ins Web geladen wurde es auch schon von Damon Hill und Giedo van der Garde gespielt.

Hier könnt ihr eure Reaktionszeit testen: Formel 1 Start Game

Wir schafften übrigens eine Reaktionszeit von 00,248 Sekunden, nur rund 47 Tausendstel langsamer als der Mercedes Pilot.

FORMEL START

Sei der Erste der abstimmt.

2 Kommentare

Kommentar abgeben