Daewoo Nubira Kombi 1,6 E

19. April 2001
1.095 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Daewoo
Klasse:Kombi
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:90 PS
Testverbrauch:8,8 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:15.323 Euro

Der Korea-Kombi ist schon in der besonders günstigen Basis-Version ordentlich ausgestattet, eine Klimaanlage gibt´s aber erst ab Niveau SX. Mittelmäßige Sicherheits-Mitgift: ABS, Fahrer- und (abschaltbarer) Beifahrer-Airbag, fünf Dreipunktgurte, zwei Fond-Kopfstützen. Das Fahrwerk: schluckfreudige Federung, neutrales Eigenlenkverhalten. Man steuert den Koreaner einigermaßen direkt, schaltet aber über lange Wege – und mitunter hakelig. Der Einstiegs-Motor läuft rau und nicht sehr drehfreudig, er bietet jedoch genug Drehmoment und braucht nicht allzu viel. Einigermaßen großzügiges Raumangebot, zufriedenstellender Laderaum, der über Umlege-Sitze auf bis zu 1840 Liter Fassungsvermögen zu erweitern ist. Weiße Umwelt-Weste und attraktiver Garantie-Umfang, aber dürftiges Service-Netz und schlechte Werthaltung.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, 1598 ccm, 66 kW (90 PS) bei 5400/min, max. Drehmoment 145 Nm bei 3800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, ABS, L/B/H 4550/1720/1470 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,8 m, Servo, Reifendim. 185/65 R 14, Tankinhalt 62 l, Kofferraumvol. 550- 1840 l, Leergewicht 1313 kg, zul. Gesamtgewicht 1860 kg, 0-100 km/h 11,0 sec, Spitze 176 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 10,7/6,2/7,8 l, Testverbrauch 8,8 l ROZ 95
Preis: S 209.900,-

Kommentar abgeben