Daihatsu YRV CX

8. Dezember 2002
1.301 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Daihatsu
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:87 PS
Testverbrauch:7 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:13.437 Euro

Daihatsus fescher Microvan entstand auf der Plattform des Sirion unter Mithilfe von Konzernmutter Toyota, die etwa die variable Ventilsteuerung für den 1,3-Liter-Motor lieferte. Dieses Triebwerk erweist sich als durchzugsstark, agiert aber auch ganz schön geräuschvoll. Die erzielbaren Fahrleistungen sind beachtlich, während der Verbrauch in Grenzen bleibt. Innen gefallen das luftige Raumgefühl und einige pfiffige Detaillösungen wie die um 15 Zentimeter längs verschieb- sowie geteilt vorklappbare Fondbank (gilt jedoch nicht für das Basismodell CX). Daihatsu-typisch wird auch eine Version mit Allradantrieb angeboten. Die auf Wunsch lieferbare Automatik enthält auch eine über das Lenkrad zu betätigende Tipp-Schaltung. Plus: robuste Konzern-Technik, solide Verarbeitung. Weniger erfreuen der ungewisse Wiederverkaufswert und das dünne Werkstatt-Netz.TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, 1298 ccm, 64 kW (87 PS) bei 6000/min, max. Drehmoment 120 Nm bei 3200/min, Fünfgang-Getr., Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, L/B/H 3765/1620/1550 mm, 5 Sitze, Wendekreis 8,8 m, Servo, Reifendim. 175/60 R 14, Tankinh. 40 l, Kofferraumvol. 240-1076 l, Leergew. 890 kg, zul. Ges.-Gew. 1400 kg, 0-100 km/h 11,2 sec, 60-100 km/h (im 4.Gang) 12,2 sec, Spitze 175 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 7,6/5,1/6,0 l, Testverbrauch 7,0 l ROZ 91Preis: EUR 13.437,21 (S 184.900,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben