Das ist der neue Toyota GT86

17. März 2016
4.720 Views
Aktuelles

Drei Jahre nach seiner Einführung spendiert Toyota dem GT86 ein Facelift. Präsentiert wird es zwar erst auf der New York Autoshow, doch Toyota hat trotzdem jetzt schon ein paar Bilder und erste Infos rausgerückt. Um allerdings gleich die eine, große Frage zu klären: Nein, er bekommt nicht mehr Leistung.

Dafür spendieren ihm die Japaner eine neue Front, die mehr zu den restlichen Familiengesichtern passt, neue Leuchten vorn und hinten, ein frisches Fahrwerkssetup und bessere Materialien im Innenraum. Dort warten auf Wunsch neue Leder-Alcantara-Sportsitze sowie eine mit Wildleder ummantelte Instrumententafel. Besagtes Wildleder wird auch für die Türverkleidung verwendet und sorgt für eine weiche, angenehme Haptik … sagt Toyota. Ebenfalls neu: Das Lenkrad. Auf diesem finden sich nun auch Audio-Bedientasten und ein mittig angebrachtes GT86-Logo.  Bilder des Innenraums gibt es aber bis dato ebenso wenig wie Infos zu Preisen und der genauen Einführung (es ist die Rede von „Herbst“). Aber wie gesagt: Die eigentliche Präsentation folgt ja erst …

Kommentar abgeben