Fiat Seicento Citymatic

3. Januar 2001
2.148 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Fiat
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:39 PS
Testverbrauch:6,2 l/100km
Modelljahr:1999
Grundpreis:8.972 Euro

Der in Polen gebaute City-Floh ist für fünf Personen zugelassen, bietet vorne ausreichend Ellbogenfreiheit, Reihe zwei ist höchstens für Kinder bequem. Kleiner Grund-Kofferraum, via Umklappen der Fond-Bank schafft man ein beachtliches 800-Liter-Abteil. Der Italo-Mini ist klapperfrei verarbeitet und respektabel ausstaffiert. Sinnvolle Extras: Servo für die sonst recht zähe Lenkung und ABS für die schlecht dosierbaren, mäßig wirksamen Bremsen. Die Citymatic kuppelt automatisch und gut, flottes Ganghebel-Durchreißen mag sie aber nicht. Feines, ausgesprochen neutrales Fahrverhalten, akzeptabler Komfort. 39 PS aus nur 0,9 Liter Hubraum reichen für flottes Mitschwimmen, der Vierzylinder werkt relativ sparsam, höhertourig aber laut. Für diese Klasse noch OK: die Serien-Sicherheit, der Grün-Check dagegen ist ohne Tadel. Plus: Günstiger Preis, geringe Unterhaltskosten.

Technik

R4, 899 ccm, 29 kW (39 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 65 Nm bei 3000/min, Fünfgang-Halbautomatik, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 3319/1508/ 1440 mm, 5 Sitze, Wendekreis 8,8 m, Reifendim. 155/65 R 13, Tankinhalt 35 l, Kofferraumvol. 170-810 l, Leergewicht 730 kg, zul. Gesamtgewicht 1190 kg, 0-100 km/h 18,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 19,0 sec, Spitze 140 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 7,9/5,1/6,1 l, Testverbrauch 6,2 l ROZ 95
Preis: S 122.900,-

Kommentar abgeben