Formel 1 Live Ticker: Silverstone GP

16. Juli 2017
2.033 Views
Aktuelles

Es ist nur noch ein Punkt zwischen dem WM-Führenden Vettel und Hamilton – Bottas ist auch nur innerhalb eines Rennsieges hinter der Spitze. Was für ein spannendes Finish. Wir sehen uns wieder in zwei Wochen, beim GP von Ungarn am 30. Juli.

Ergebnis:

  1. Hamilton
  2. Bottas
  3. Räikkönen
  4. Verstappen
  5. Riccardo
  6. Hülkenberg
  7. Vettel
  8. Ocon
  9. Perez
  10. Massa
  11. Vandoorne
  12. Magnussen
  13. Grosjean
  14. Ericsson
  15. Kvyat
  16. Stroll
  17. Wehrlein

51/51 – Lewis Hamilton gewinnt seinen Heim-GP vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas. Das Stockerl komplettiert Kimi Räikkönen. Vierter wird Max Verstappen, fünfter Daniel Riccardo.

DE3CCOMXsAExdNk.jpg-large

 

51/51 – Auch Sebastian Vettel hat einen Reifenschaden. Er wird quasi durchgereicht bis auf Platz Sieben. Ein Drama für die Roten.

50/51 – Die Lauffläche von Räikkönen löst sich komplett auf. Bottas überholt ihn. Räikkönen kommt an die Box. Verstappen kommt auch noch einmal an die Box.

47/51 – Hülkenberg zeigt sich von alldem unbeeindruckt und eilt zu seinem zweiten sechsten Platz in dieser Saison. Der einzige, der da etwas dagegen hat, ist Daniel Riccardo direkt hinter ihm.

45/51 – Bottas fährt wie in Trance, ist nur eine Runde nach dem Überholvorgang schon 5 Sekunden vor Vettel.

44/51 – Jetzt hat er ihn. Bottas ist Dritter, Vettel ist vom Stockerl gepurzelt.

43/51 – Bottas verstucht Vettel außen zu überholen – Vettel hält dagegen.

41/51 – 10 Runden vor Schluss wirkt der erste Platz für Lewis Hamilton wie in Stein gemeißelt.

39/51 – Bottas schließt langsam auf Vettel auf. Das wird mit Sicherheit noch spannend.

DE28eToXUAI1xtJ.jpg-large

 

36/51 – Riccardo hat in den letzten Runden und nach seinem Boxenstop Perez, Ocon und Magneten überholt. Momentan P7.

34/51 – Und täglich grüßt das Murmeltier – Fernando Alonso muss seinen McLaren abstellen. Er hat keine Leistung mehr.

32/51 – Endlich kommt der Finne zum Reifenwechsel. Er kommt auf P4 und 5 Sekunden hinter Vettel wieder auf die Strecke.

30/51 – Spannend bleibt, wann Bottas an die Box kommt. Er ist der einzige in den Top-Platzierungen der noch auf seinem ersten Reifensatz unterwegs ist.

28/51 – Räikkönen klagt über etwas, was sich in seinem Cockpit gelöst hat und gegen seine Beine schlägt. Es sollte aber nichts Schlimmes sein.

26/51 – Hamilton kommt an die Box und direkt vor Bottas wieder auf die Strecke.

25/51 – Räikkönen kommt an die Box und an dritter Stelle wieder auf die Strecke.

23/51 – 1.HAM, 2.RAI, 3.BOT, 4.VET, 5.VER, 6.HUL, 7.PER, 8.RIC, 9.VAN, 10.MAS, 11.GRO, 12.MAG, 13.OCO, 14.ERI, 15.WEH, 16.ALO, 17.KVY, 18.STR

21/51 – Bottas, Vettel und Verstappen überschlagen sich fast mit den besten Sektor- und Rundenzeiten. Der Kampf um Platz 3 geht weiter.

DE21ljbXUAAKdY2.jpg-large

 

19/51 – Verstappen zieht nach – Box. Er kommt aber hinter Vettel auf die Strecke.

18/51 – Vettel kommt an die Box: er bekommt Softreifen aufgezogen. Er kommt als Sechster wieder auf die Strecke.

17/51 – Kvyat funkt durch: „Leichter Regen in Kurve Sieben.“

16/51 – Hamilton und Räikkönen fahren ein einsames Rennen.

15/51 – Der lachende Dritte ist hierbei Bottas – der hängt schon an Vettel dran.

14/51 – Der Kampf um Platz 3 gewinnt an Brisanz: Vettel und Verstappen fahren beide mit dem Messer zwischen den Zähnen.

12/51 – … und Riccardo hat Alonso überholt.

DE2yiqLXkAAiP8s.jpg-large

 

10/51 – Nicht minder spannend: der Kampf um Platz 12. Stroll, Alonso und Riccardo wollen jeweils nach vorne.

8/51 – Vettel ist nur noch eine Sekunde hinter Verstappen: DRS

7/51 – Wehrlein und Ericsson kämpfen als gäbe es keinen Morgen. Bottas überholt Hülkenberg und schließt zu Vettel auf.

5/51 – Alonso pflügt von hinten durch das Feld. Der neue Honda-Motor dürfte mehr Power als der letzte haben.

3/51 – 1.HAM, 2.RAI, 3.VER, 4.VET, 5.HUL, 6.OCO, 7.BOT, 8.PER, 9.VAN, 10.MAS, 11.GRO, 12.STR, 13.MAG, 14.RIC, 15.ERI, 16.ALO, 17.WEH, 18.KVY

DE2wi_jXUAA_dO9.jpg-large

 

2/51 – Die Toro Rosso haben sich gegenseitig abgeschossen. Kvyat fährt noch, Mainz ist draußen. Gelbe Flagge.

1/51 – Super Start von Hamilton. Räikkönen bleibt auf 2. Vettels Bremse hat kurz vor Start gebrannt, aber nichts Gröberes passiert. Verstappen matcht sich mit Vettel und gewinnt diesen Kampf nach ein paar Kurven.

14:06 – START

14:03 – Es gibt eine zweite Einführungsrunde.

14:02 – Palmer hat Probleme mit seinem Renault. Der Heim-GP für den Briten ist vorbei – Hydraulikschaden.

14:01 – Einführungsrunde

Startaufstellung:

  1. Lewis Hamilton
  2. Kimi Räikkönen
  3. Sebastian Vettel
  4. Max Verstappen
  5. Nico Hülkenberg
  6. Sergio Perez
  7. Esteban Ocon
  8. Stoffel Vandoorne
  9. Valtteri Bottas
  10. Romain Grosjean
  11. Jolyon Palmer
  12. Daniil Kwjat
  13. Carlos Sainz Jr.
  14. Felipe Massa
  15. Lance Stroll
  16. Kevin Magnussen
  17. Pascal Wehrlein
  18. Marcus Ericsson
  19. Daniel Ricciardo
  20. Fernando Alonso
Sei der Erste der abstimmt.

Kommentar abgeben