Ist das der neue Rolls-Royce Phantom?

18. Juli 2017
2.758 Views
Aktuelles

Rolls-Royce war noch nie modisch – sollen doch andere einem Trend nachlaufen. Die Briten bieten dafür zeitlosen Stil kombiniert mit den besten Materialien, die am freien Markt erhältlich sind. Unterstrichen werden diese Thesen durch ein eben aufgetauchtes Plakat, auf dem angeblich der neue Phantom abgebildet ist. Im Vergleich mit dem von 2003 bis 2016 gebauten Vorgänger, dem Phantom 7, wirkt das neue Design wie ein Suchspiel.

 

Auch der Innenraum des alten Modells wurde augenscheinlich noch für zeitgemäß befunden und kaum verändert.

 

Natürlich werden sich die technischen Details wie Assistenzsysteme und Infotainment auf den neuesten Stand gebracht. Bei genauerem hinsehen zeigen sich dann aber doch Veränderungen: die Belüftungsöffnungen wandern ein wenig nach unten, die analoge Uhr ändert ihren Standpunkt nach rechts und das Dashboard wurde gecleant und wirkt aufgeräumter.

Auch technisch sollte es keine Überraschungen geben. Der neue Rolls wird vermutlich auf der Plattform des BMW 7er stehen, was ihm eine gewaltige Diät verpassen wird. Das sollte auch seinen Fahreigenschaften zugute kommen. Genaueres erwarten wir am 27. Juli – da soll der Phantom 8 der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Kommentar abgeben