Lamborghini Murciélago

9. Dezember 2002
1.347 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Lamborghini
Klasse:Coupé
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:580 PS
Testverbrauch:21,5 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:260.895 Euro

Der Murciélago wirkt noch mächtiger als sein Vorgänger Diablo, von dem er einige stilistische Details wie z.B. die Flügeltüren übernahm. Vor allem im Innenraum merkt man die Handschrift von Mutter Audi: Das Interieur ist nun nicht nur elegant, sondern auch praxisorientiert, man sitzt einigermaßen bequem und genießt angemessene Ergonomie. Der verfeinerte 6,2-Liter-Motor, ein Abkömmling des Diablo-Aggregats, beeinduckt mit nicht enden wollender Kraftentfaltung vom Leerlauf bis zum Abregeln, wobei die Geräuschkulisse dem Piloten (eventuell auch dem Beifahrer) wohlige Schauer über den Rücken jagt. Die Fahreigenschaften sind nun weitgehend unproblematisch, Lenkung, Schaltung und Bremsen arbeiten präzise und wirkungsvoll. Selbst die Federung lässt Gnade walten, und die Karosserie präsentiert sich wesentlich verwindungssteifer. Fazit: Ein Kampfstier, mit dem man auch kuscheln kann.TECHNIKV12, 4-Ventil-Technik, 6192 ccm, 426 kW (580 PS) bei 7500/min, max. Drehmoment 650 Nm bei 5400/min, Sechsgang-Getriebe, permanenter Allradantrieb, Scheibenbremsen v/h (bel.), ABS, L/B/H 4580/2045/1135 mm, 2 Sitze, Wendekreis 12,6 m, Servo, Reifendimension 245/35 R 18 (v), 335/30 R 18 (h), Tankinhalt 100 l, Leergewicht 1650 kg, 0-100 km/h 3,8 sec, Spitze 330 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 32,6/15,1/21,5 l ROZ 98Preis: EUR 260.895,47 (S 3,590.000,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben