Mazda 323 F 1,5i

19. April 2001
1.476 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Mazda
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:88 PS
Testverbrauch:8,1 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:17.738 Euro

Im Vordergrund steht beim Mazda 323 F die Familienfreundlichkeit: Er bietet viel Platz auf straffen, bequemen Sitzen, einen gut nutzbaren, variabel erweiterbaren Laderaum, verschiebbare Rückbank, umlegbare Beifahrersitzlehne und zahlreiche praktische Ablagen. Auch Komfort- und Sicherheitsausstattung bewegen sich auf hohem Niveau. Ebenfalls erfreulich: das neutrale Fahrwerk, mit straff-komfortabler Federung. Tadellos: Lenkung und Schaltung. Die kräftigen Bremsen sind etwas schwammig dosierbar. Der im Vergleich zum Demio auf 88 PS erstarkte 1,5-Liter-Vierventiler zeigt erst ab mittleren Drehzahlen munteres Temperament, wobei er dann ziemlich laut wird. Komplette Umwelt-Checkliste, durchschnittlich hoher Verbrauch. Plus: gute Verarbeitung, hochwertige Materialien, Dreijahres-Garantie, vorbildlich in der Pannen-Statistik. Service alle 30.000 Kilometer.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, 1498 ccm, 65 kW (88 PS) bei 5500/min, max. Drehmom. 132 Nm bei 4000/min, Fünfgang-Getr., Vorderradantr., Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4200/1705/1420 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,4 m, Servo, Reifendim. 185/65 R 14, Tankinh. 55 l, Kofferraumvol. 335/421-760 l, Leergew. 1070 kg, zul. Ges.-Gew. 1585 kg, 0-100 km/h 11,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 14,1 sec, Spitze 177 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 9,5/6,3/7,5 l, Testverbr. 8,1 l ROZ 95
Preis: S 242.990,-

Kommentar abgeben