MCC Smart cabrio

19. April 2001
1.252 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Smart
Klasse:Cabrio/Roadster
Antrieb:Hinterrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:55 PS
Testverbrauch:6,6 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:12.111 Euro

Das sauber verarbeitete und hochwertig wirkende Verdeck lässt sich per Knopfdruck elektrisch öffnen. Danach muss man das Endteil des Verdecks aber manuell arretieren und die oberen Rahmenteile selbst entfernen. Nach Überwinden des Turbolochs verhilft der drehfreudige Dreizylinder-Benziner dem Winzling zu munteren Fahrleistungen. Das Fahrwerk hat seine Tücken: harte Federung, mitunter Übersteuer-Neigung bei Nässe. Ruppig arbeitende Sechsgang-Halbautomatik (Schalten ohne Kuppeln), indirekt-schwergängige Lenkung, standfeste, doch schlecht dosierbare Bremsen. Der solide verarbeitete Innenraum überzeugt mit luftigem Raumgefühl und guten Sitzen. An Sicherheits-Features gibt es Fahrer- und Beifahrer-Airbag, ABS, Traktions- und Stabilitätsprogramm sowie bis 1,90 m Körpergröße reichende fixe Kopfstützen. Minus: magere Ausstattung, satter Aufpreis gegenüber der geschlossenen Version.

TECHNIK
R3, Turbo, 599 ccm, 40 kW (55 PS) bei 5250/min, max. Drehmoment 80 Nm bei 2000/min, Sechsgang-Halbautomatik, Hinterradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, ABS, L/B/H 2500/1515/1549 mm, 2 Sitze, Wendekreis 8,7 m, Reifendim. 145/65 R 15 (v), 175/55 R 15 (h), Tankinhalt 22 l, Kofferraumvol. 150-260 l, Leergewicht 730 kg, zul. Gesamtgewicht 990 kg, 0-100 km/h 17,2 sec, 60-100 km/h (im 4./5. Gang) 12,6/17,8 sec, Spitze 135 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 5,8/4,2/4,8 l, Testverbr. 6,6 l ROZ 95
Preis: S 165.900,- (Aut.: S 170.060,-)

Kommentar abgeben