Mercedes E 400 Cabrio

20. November 2013
Keine Kommentare
2.459 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Mercedes Benz
Klasse:Cabrio/Roadster
Antrieb:Hinterrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:333 PS
Testverbrauch:9 l/100km
Modelljahr:2013
Grundpreis:68.120 Euro

Geliftetes Viersitzer-Cabrio mit bulligem Biturbo-V6

Die umfangreiche Modellpflege der E-Klasse hat auch das Cabrio erreicht, so wie das Coupé behält es aber im Gegensatz zu Limousine und Kombi die hinteren Kotflügel-Rundungen im Ponton-Style. Sofort zu erkennen ist das Facelift freilich an den frischen Heckleuchten und vor allem an den nun einteiligen Scheinwerfern. Einzug halten zudem die vielen neuen Assistenzsysteme der Baureihe, also unter anderem die ausgeklügelte Stereo-Kamera mit Querverkehr-Überwachung oder der Radar-Tempomat mit teilautonomem Staufahren samt Mitlenken.
Umgekrempelt wurde auch die Antriebspalette. Komplett neu ist der getestete E 400 – wer hier jedoch einen V8 erwartet, wird enttäuscht. Aber nur akustisch. In Sachen Drehmoment bietet der EU6-fite Biturbo-V6 eine satte Menge und passt ganz wunderbar zum souveränen Gesamtpaket aus komfortablem Fahrwerk (selbst im optionalen Sport-Setup), hervorragendem Cabrio-Feeling (konfigurierbar von Flaute bis windig) und 1A-Reisequalitäten (geschlossen leise wie ein Coupé). Wo viel Licht bei Mercedes, bleibt als Schatten traditionell die Tarifgestaltung: Selbstbewusster Basispreis und verführerische Extraliste summieren sich auch hier zur Disqualifikation von Normalverdienern.

Modellpflege auch innen: frisches Instrumenten-Design, elegante Analoguhr, Automatik-Wählhebel an der Lenksäule

Motor & Getriebe
Akustisch unaufdringlicher, sehr bulliger Biturbo-V6. Gut abgestimmte, flott und fast immer richtig schaltende Siebengang-Automatik.

Fahrwerk & Traktion
Auch in der Sport-Konfiguration komfort-orientiertes Fahrwerk, sicher in flotten Kurven, mit dicken Aufpreis-Rädern selten Traktions-Probleme. 1A-Bremsen, feinfühlige Lenkung.

Cockpit & Bedienung
Ohne Tadel: Sitzposition & Ergonomie, allein der verdeckte Tempomat-Hebel erfordert Ge-wöhnung. Einfach zu durchschauendes zentrales Bediensystem. Praktisch: die Gurtbringer.

Auf & Zu
Hervorragend: Verwindungssteifigkeit & Verdeck-Dämmung. Sturm-Schutz für hinten Sitzende durch optionales Windschott im Frontscheibenrahmen. Halbwegs flottes Verdeck (auch per Fernbedienung). Fond-Kopfstützen samt Windschott dazwischen fahren bei geschlossenen Gurten automatisch hoch.

Innen- & Kofferraum
Vorne viel Platz, hinten nur im Kopfbereich etwas eng. Vor allem bei geschlossenem Verdeck großer und gut nutzbarer Kofferraum, erweiterbar mittels Ski-Durchreiche. Genug Ablagen.

Dran & Drin
Passable Grundausstattung, massig Extra-Spielraum. 1A: Materialien und Verarbeitung.

Schutz & Sicherheit
Feine Serien-Sicherheit, absolut top bei den (teils aufpreispflichtigen) Assistenzsystemen.

Sauber & Grün
Angesichts von Wagen-Gewicht und Motor-Power akzeptabler Verbrauch, in der Stadt hilft Start/Stopp beim Spritsparen.

Preis & Kosten
Der etwas schwächere BMW 335i (Hardtop) ist billiger, der allradgetriebene Audi S5 teurer. Fein: vier Jahre Garantie. Mit dieser Motorleistung höherer Wertverlust zu erwarten.

F A Z I T
Souveränes Groß-Cabrio für ausgedehnte Genuss-Reisen.

Neue Heckleuchten mit LED Technik, das Stoffverdeck gibt es in fünf verschiedenen Farben

[ i]TECHNIK:[ /i]
V6, 24V, Bi-Turbo, 2996 ccm, 333 PS (245 kW) bei 5500/min, max. Drehmoment 480 Nm bei 1400-4000/min, Siebengang-Automatik, Hinterradantrieb, Scheibenbremsen v/h (bel.), L/B/H 4703/1786/1398 mm, Radstand 2760 mm, 4 Sitze, Wendekreis 11,15 m, Reifendimension 235/45 R 17, Tankinhalt 66 l, Reichweite 735 km, Kofferraumvolumen 300/390 l, Leergewicht 1845 kg, zul. Gesamtgewicht 2315 kg, max. Anh.-Last 1800 kg, 0-100 km/h 5,3 sec, Spitze 250 km/h, Steuer (jährl.) EUR 1458,60, Werkstätten in Österreich 105, Service alle 25.000 km (mind. 1x/Jahr), Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 11,0/6,1/7,9 l, Testverbrauch 9,0 l ROZ 95, CO2 (Norm/Test) 185/ 207 g/km

Serienausstattung:
Front-, vordere Seiten- und Kopfairbags, Fahrer-Knieairbag, Isofix, ESP, Bremsassistent inkl. Kollisions-Vermeider, autom. Überroll-Schutz, Müdigkeits-Warner, aut. abblend. Innenspiegel, vollaut. Verdeck, Klimaanlage, CD-Radio mit 8 LS und USB-Anschluss, Multifunktionslenkrad, Bluetooth-Freisprecheinr., teilelektr. Sitze, LED-Tagfahrlicht, Licht- und Regensensor, Teilleder, Aluräder, Tempomat, Windschott etc.

Extras:
Seitenairbags h EUR 464,-, Polsterung Leder/Nappaleder EUR 2361,-/3146,-, Klimaautomatik EUR 804,-, AMG-Paket (Sportfahrwerk, AMG-Styling, Multikontursitze, Sportlenkrad, 18 Zoll-Räder mit Reifen 235/40 v bzw. 255/35 h, Lederpolsterung etc.) EUR 4059,-, Spurhalte- und Toterwinkel-Assistent EUR 1030,-, aktiver Park-Assistent EUR 1003,-, Sitzheizung/-klimatisierung v EUR 464,-/1485,-, Verkehrszeichen-Erkennung EUR 409,-, Navi EUR 3650,-, Nacken-Wärmer Airscarf EUR 628,-, ausfahrb. Windschott v EUR 941,-, LED-Scheinwerfer EUR 1993,-, E-Vordersitze mit Memory EUR 1723,-, Keyless Go EUR 1216,- etc.

Basis-Preis: EUR 68.120,-

Fotos: Robert May