Mercedes SLK 230 Kompressor

2. Januar 2001
1.583 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Mercedes Benz
Klasse:Cabrio/Roadster
Antrieb:Hinterrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:193 PS
Testverbrauch:10,5 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:38.981 Euro

Das elektrische Vario-Dach macht den geschlossenen SLK zum vollwertigen Coupé, offen kostet es aber wertvolle Lade-Liter. Innen sitzt man bequem, das Raumgefühl ist aber eher beengt. Die hypermodernen Carbon-Einlagen passen nicht so recht zum klassisch gestylten Cockpit. Unglaublich laufruhig, bullig bei der Kraftentfaltung und unaufdringlich-kernig im Klang: der Vierzylinder mit Kompressor. Der moderate Spritverbrauch ist eine feine Draufgabe. Sportorientiertes Fahrwerk mit einem guten Schuß Rest-Komfort. Fein dosierbare Bremsen, angenehm präzise Lenkung, etwas hakelige Schaltung. Einwandfreie Qualität, ansehnliche Serien-Mitgift. Auch die Sicherheits- und Umwelt-Checklisten werden brav abgehakt. Was den Spaß verderben könnte: Wartezeiten von etwa einem Jahr.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, Kompressor, 2295 ccm, 142 kW (193 PS) bei 5300/min, max. Drehmoment 280 Nm bei 2500/min, Fünfgang-Getr., Hinterradantrieb, Scheibenbr. v/h (v bel.), ABS, L/B/H 3995/1715/1289 mm, Wendekreis 10,6 m, Servo, Reifendim. 205/ 55 R 16 v, 225/50 R 16 h, Tankinh. 53 l, Kofferraumvol. 145-348 l, Leergew. 1325 kg, zul. Gesamtgew. 1585 kg, 0-100 km/h 7,4 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 7,3 sec, Spitze 231 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/ Mix) 13,3/7,0/9,3 l, Testverbr. 10,5 l ROZ 95
Preis: S 533.993,-

Kommentar abgeben