382_mitubishispacewagon24gdi

Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI

4. Januar 2001
529 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Mitsubishi
Klasse:Van
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:150 PS
Testverbrauch:10,3 l/100km
Modelljahr:1999
Grundpreis:28.828 Euro

Der Benzin-Direkteinspritzer muss im schwereren Space Wagon auf Touren gehalten werden, sparen können auch hier nur sanfte Gleiter. Angenehm: komfortable Federung, trotz Seiten-Neigung problemloses, untersteuerndes Kurvenverhalten. Präzise, ausreichend direkte Lenkung, optimal platzierte, aber etwas langwegige Schaltung, kräftige Bremsen. Auf allen sieben Plätzen genug Bewegungsfreiheit, die hinteren Sitze sind etwas zu tief montiert. Bei voller Möblierung wenig Kofferraum, Reihe drei ist easy ausbaubar, die mittlere verschieb- und geteilt umklappbar. Plus: Lade-Helfer sowie genug Ablagen vorhanden. Ansprechende Ausstattung bis hin zu Klimaanlage, klapperfreie Verarbeitung, gute Ergonomie. Alle gängigen Sicherheits-Features an Bord, bis auf fehlende Wasserbasis-Lacke stimmt auch das Grün-Bemühen.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 2351 ccm, 110 kW (150 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 225 Nm bei 3500/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (bel.), ABS, L/B/H 4600/1775/1650 mm, 7 Sitze, Wendekr. 11,7 m, Servo, Reifendim. 205/65 R 15, Tankinhalt 63 l, Kofferraumvol. 240-1930 l, Leergewicht 1510 kg, zul. Ges.-Gew. 2180 kg, 0-100 km/h 10,7 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 11,5 sec, Spitze 190 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 12,0/7,4/9,1 l, Testverbr. 10,3 l ROZ 95
Preis: S 394.900,- (Aut.: S 419.900,-)

Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben