Neuer Land Rover Defender: Präsentation Anfang 2019

19. Dezember 2018
1.318 Views
Aktuelles

Ein Posting von Land Rover USA dürfte Landy-Fans hellhörig machen: Mit den Worten „Nicht vor 2019 auspacken“ ist ein Foto eines Erlkönigs des kommenden Defenders zu sehen. Allein die Tatsache, dass Land Rover auf seinen offiziellen Kanälen bereits ein Bild davon verwendet lässt die Vermutung zu, dass die Premiere des neuen Mega-Kraxlers aus dem vereinigten Königreich recht knapp bevorstehen könnte.

Passend dazu wurden auch bereits Erlkönige des neuen Defenders durch passende Jäger fotografisch eingefangen. Sonderlich schwer gemacht wurde es ihnen aber nicht: Die Autos waren an sehr belebten Stellen unterwegs. Die Vermutung liegt also nahe, dass Land Rover wollte, dass sie gesehen werden – ebenso wie den darauf aufgebrachten Hashtag #BEST4X4XFAR – also sinngemäß „mit Abstand bester 4X4“.

Auch zur Technik weiß die Gerüchteküche schon das eine oder andere zu berichten: Unter der Haube soll ausschließlich ein 2,0 Liter Turbodiesel stecken. Zumindest zum Start: für später ist auch ein Hybrid geplant. Außerdem soll der Defender wohl erstmals auf ein Fahrwerkssetup mit Einzelradaufhängung.

Kommentar abgeben