Nissan Almera 2,0 GTi

2. Januar 2001
2.144 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Nissan
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:143 PS
Testverbrauch:9,2 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:18.973 Euro

Sehr reichhaltige Ausstattung, die sowohl Komfort-, Sport- als auch Sicherheits-Ansprüchen gerecht wird. In Sachen Platzangebot liegt der Almera im guten Mittelfeld, der durchschnittlich große Kofferraum läßt sich variabel erweitern, die Domstrebe (bringt Steifigkeit) verhindert aber den Transport sperriger Güter. Durchaus GTi-würdig: der Motor, mit souveräner Power in jedem Drehzahlbereich und kernigem Sound. Er harmoniert hervorragend mit dem leicht zu schaltenden Getriebe. Die hochpräzise Lenkung mit relativ wenig Servo-Unterstützung und das angemessen harte, neutral ausgelegte Fahrwerk unterstreichen den GTi-Charakter. Plus: hervorragende Sitze, makellose Verarbeitung und wirksame Bremsen. Nichts auszusetzen gibt´s an den Umwelt-Bemühungen.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, 1998 ccm, 105 kW (143 PS) bei 6400/min, max. Drehmoment 178 Nm bei 4800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4120/1690/1395 mm, Wendekreis 10,4 m, Servo, Reifendimension 195/55 R 15, Tankinhalt 50 l, Kofferraumvolumen 340-980 l, Leergewicht 1155 kg, zul. Gesamtgewicht 1620 kg, 0-100 km/h 8,2 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 8,9 sec, Spitze 210 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/ Mix) 11,0/6,5/8,1 l, Testverbr. 9,2 l ROZ 95
Preis: S 259.900,-

Kommentar abgeben