Nissan Terrano 2,7 TDi SE

2. Januar 2001
1.419 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Nissan
Klasse:Geländewagen/SUV
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:125 PS
Testverbrauch:9,7 l/100km
Modelljahr:
Grundpreis:29.923 Euro

Nicht ganz befriedigend: das Geräusch-Niveau. Präzise Lenkung, straffes Fahrwerk und für einen Kraxler bissige Bremsen. Der Terrano fährt sich fast wie ein Pkw, freilich mit eingeschränktem Federungskomfort und etwas schwergängiger Schaltung. Vor allem bei Nässe übersteuernd, mit Allrad geht´s ausgewogener um die Kurve. Gute Gelände-Kompetenz, allerdings auch Antriebs-Verspannungen. Genug Platz für Passagiere, mühsamer Fond-Einstieg. Gepäckraum in Golfklasse-Dimension, dank geteilter Rückbank beachtliche Erweiterungs-Option. Minus: extrem hohe Ladekante. Robuste, in der SE-Version mit Holzeinlagen verfeinerte Einrichtung, solide Verarbeitung, gute Ausstattung. Sicherheits-Minus: Beifahrer-Airbag sowie Gurt-Höhenverstellung fehlen. Umwelt-Manko: Weder Wasserbasis-Lacke noch recyclierte Materialien werden verwendet.

Technik

4-Zylinder-Reihe, Turbo, 2664 ccm, 92 kW (125 PS) bei 3600/min, max. Drehmoment 278 Nm bei 2000/min, Fünfgang-Getriebe, Hinterradantr., Allrad zuschaltbar, Scheibenbr. v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4185/1755/1830 mm, Wendekreis 10,8 m, Servo, Reifendimension 235/75 R 15, Tankinhalt 72 l, Kofferraumvolumen 335-1650 l, Leergewicht 1755 kg, zul. Gesamtgewicht 2510 kg, 0-100 km/h 15,7 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,2 sec, Spitze 155 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 12,4/8,8/10,1 l, Testverbr. 9,7 l Diesel
Preis: S 409.900,- (3tg.)

Sei der Erste der abstimmt.

Kommentar abgeben