Opel Vectra Caravan 2,0 DI 16V

8. Januar 2001
1.879 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Opel
Klasse:Kombi
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:82 PS
Testverbrauch:6,4 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:21.287 Euro

Es hat zwar lange gedauert, bis Opel einen eigenen Turbodiesel-Direkteinspritzer fertig hatte, dafür wirkt dieser vom Start weg ausgereift und solide. Er ist zwar nicht ganz so sparsam wie das Wolfsburger-Pendant, jedoch höchst kultiviert. Nach kurzer Kaltlauf-Phase werkt der bereits bei niedrigen Touren drehmomentstarke Zweiliter-Vierventiler akustisch wie ein durchschnittlich brummiger Benziner. Gutes Mittelmaß: das Kofferraum-Angebot beim Caravan. Überaus praktisch, die vielen nützlichen Details: niedrige Ladekante, ebener Boden, Gepäckraumabdeckung, Trenn-Netz, Durchlade-Luke, Dachreling. Weniger gut: Das 1:1 aus der Vectra-Limousine übernommene Fahrwerk wirkt bei voller Beladung etwas überfordert – stark ausgeprägte Lastwechsel-Reaktionen sind die Folge. Der Rest ist Vectra pur: angenehme Bedienung, ausreichend direkte Servolenkung, leichtgängig-präzise Schaltung, sehr gutes Gestühl, wenn auch zu hohe Sitzposition. Top ist beim Vectra das Sicherheits-Paket, u. a. serienmäßig: ABS, Luftsack-Doppel, fünf vollwertige Kopfstützen sowie ab Frühjahr ´97 auch Seitenairbags.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, Turbo, 1994 ccm, 60 kW (82 PS) bei 4300/min, max. Drehmoment 185 Nm bei 1800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4490/1707/1445 mm, Wendekreis 11,3 m, Servo, Reifendimension 185/70 HR 14, Tankinhalt 60 l, Kofferraumvolumen 460-1490 l, Leergewicht 1435 kg, zul. Gesamtgewicht 1950 kg, 0-100 km/h 17,0 sec, Spitze 170 km/h, MVEG-Mix 6,4 l Diesel
Preis: S 291.600,- DM 36.350,-

Kommentar abgeben