Peugeot 306 XNd

8. Januar 2001
1.431 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Peugeot
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:68 PS
Testverbrauch:6,3 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:14.520 Euro

Die 306er-Karosserie gefällt durch ihre zeitlose Eleganz, beim Platzangebot erreicht der kompakte Franzose aber nur Klassenschnitt. Ebenso nur Mittelmaß: das variabel erweiterbare Gepäckabteil, beim Einräumen stört zudem die hohe Ladekante. Gut gedämmter, ausreichend spurtstarker und recht elastischer Saug-Diesel. Schaltung und Lenkung kann man die Prädikate leichtgängig“ und „präzise“ verleihen. Sehr gutes Gestühl mit viel Seitenhalt, einzig die Sitztiefe könnte üppiger bemessen sein. Chic gestaltetes Interieur, die verwendeten Kunststoffe wirken keineswegs billig, die Verarbeitung ist tadellos. Grund-Ausstattung nicht gerade üppig, ebenso wie diverse Komfort-Goodies fehlen im Innenraum brauchbare Ablagen. Verwöhn-Charakter zeigt dagegen das angenehm-weich abgestimmte Fahrwerk, das fast alle Unebenheiten galant wegbügelt. Problemlos: das Kurven-Fahrverhalten – Nur vollbeladen sollte man bei Lastwechseln achtgeben. Wirkungsvoll: die Bremsen. Tadellos: Die mitgelieferten Sicherheits-Features, einzig ABS kostet extra. Umwelt-Manko: keine Wasserbasis-Lacke.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 1905 ccm, 50 kW (68 PS) bei 4600/min, max. Drehmom. 120 Nm bei 2000/min, Fünfgang-Getr., Vorderradantr., Scheibenbr. v (bel.), Trommeln h, L/B/H 3995/ 1689/1380 mm, Wendekr. 11,3 m, Servo, Reifendim. 175/70 R 13, Tankinh. 60 l, Kofferraumvol. 338-1146 l, Leergew. 1080 kg, zul. Ges.-Gew. 1590 kg, 0-100 km/h 17,4 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,4 sec, Spitze 162 km/h, Testverbrauch 6,3 l Diesel
Preis: S 198.900,- DM 25.690,- (Open 1,9 D)

Kommentar abgeben