Porsche 911 GT3 RS

21. Februar 2018
2.924 Views
Aktuelles

Wir haben ja schon vorweg über den kommenden Porsche 911 GT3 RS berichtet, jetzt sind die ersten offiziellen Bilder und technische Daten da. Die Neuauflage wird ähnlich wie das Hypercar Porsche 918 Spyder und der turboaufgeladene 911 GT2 RS neben dem aufpreisfreien Clubsport-Paket (Überrollbügel, Handfeuerlöscher, Batterietrennschalter und Sechspunkt-Gurte) mit einem optionalen Weissach-Paket verfügbar sein. Dieses beinhaltet Magnesiumräder sowie diverse Carbon-Teile. Fein für Freunde von Drehzahl: Der neue Motor dreht bis 9000 Touren, also genau um 750 mehr als sein Vorgänger und rangiert somit auf GT3-Niveau. Abseits der erwähnten Veränderungen bleibt Porsche seinem Motto „Evolution statt Revolution“ treu und verfeinert das bekannte Modell (Stichwort PDK, Stichwort Hinterachslenkung) im Detail weiter.

 

Technische Daten:

4 Liter Boxermotor, 520 PS, 430 NM
0-100 km/h in 3,2 Sekunden
312 km/h Höchstgeschwindigkeit
1430kg mit Weissach-Paket
Vorderachse: 20 Zoll, 265/35
Hinterachse: 21 Zoll, 325/30

Vor allem im Vergleich zum ebenfalls neuen Ferrari 488 Pista sowie zum Lamborghini Huracán Performante wird sich der Porsche 911 GT3 RS beweisen müssen – auch auf den Rennstrecken dieser Welt .

Kommentar abgeben