Porsche Boxster Tiptronic S

2. Januar 2001
1.210 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Porsche
Klasse:Cabrio/Roadster
Antrieb:Hinterrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:204 PS
Testverbrauch:10,2 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:52.195 Euro

Der Boxer-Motor hängt ausgezeichnet am Gas und liefert souveräne Fahrleistungen – mehr Drehmoment untenrum könnte aber nicht schaden. Für Rennwagen-Feeling sorgen die Wipptasten der Porsche-Tiptronic, die selbst bei Kick-Down weiche Schaltvorgänge produziert. Bissige, spurstabile Bremsen ohne Fading, einen Hauch zu indirekt die präzise und leichtgängige Lenkung. Zweisitzer mit gutem Raumgefühl und zwei 130-Liter-Koffer-Abteilen in Bug bzw. Heck. Minus: kein Handschuhfach. Oben-ohne-Plus: Extrem flottes E-Verdeck (der Strip dauert nur zwölf Sekunden), wenig Windgeräusche, hohe Karosserie-Steifigkeit. Ambitioniert verarbeitet, futuristisch-aufregend eingerichtet, aber nicht üppig ausgestattet: E-Spiegel, Klima oder Zentralsperren-FB kosten extra. Sicherheits-Check: in Ordnung. Grün-Manko: keine Wasserbasis-Lacke, dafür braver Verbrauch.

Technik

6-Zylinder-Boxer, 4-Ventil-Technik, 2480 ccm, 150 kW (204 PS) bei 6000/min, max. Drehm. 245 Nm bei 4500/min, Fünfgang-Automatik m. Tiptronic, Hinterradantr., Scheibenbr. v/h (bel.), ABS, L/B/H 4315/1780/1290 mm, Wendekreis 10,9 m, Servo, Reifendim. 205/55 R 16 v, 225/50 R 16 h, Tankinh. 57 l, Kofferraumvol. 2×130 l, Leergew. 1300 kg, zul. Ges.gew. 1610 kg, 0-100 km/h 7,6 sec, 60-100 km/h (Tiptronic, 4. Gang) 8,4 sec, Spitze 235 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 15,8/8,1/10,9 l, Testverbr. 10,2 l ROZ 98
Preis: S 715.000,-

Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben