Renault Scénic RX4 Supreme 2,0

3. Mai 2001
1.220 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Renault
Klasse:Van
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:140 PS
Testverbrauch:10 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:26.864 Euro

Dieses Modell vereint Van-Vorzüge mit Offroader-Talent. Trotz permanentem Allradantrieb (aus Österreich) ist der RX4 jedoch nur bedingt tauglich fürs Gelände, da Getriebe-Untersetzung und Differenzialsperren fehlen. Dank weich arbeitender Visco-Kupplung werden Verspannungen (z. B. bei Einparkmanövern) verhindert. Das Fahrwerk ist sehr komfortabel, selbstabbremsend-untersteuernd und leicht kontrollierbar geht der RX4 durch Kurven, der vom satten Wagen-Gewicht gezügelte Motor verleitet aber nicht zum Räubern. Leichtgängige, ausreichend exakte Schaltung, indirekte, aber präzise Lenkung. Plus: gute Übersicht dank noch höherer Sitzposition (im Vergleich zum Frontantriebs-Scénic). Der Innenraum bietet viel Platz und praktische Details, Komfort- und Sicherheits-Ausstattung sind großzügig, die Sprit-Schnitte günstig, Qualität und Material-Eindruck vertrauenswürdig.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, 1998 ccm, 103 kW (140 PS) bei 5500/min, max. Drehmom. 189 Nm bei 3750/min, Fünfgang-Getr., perm. Allradantrieb, Scheibenbr. v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4444/ 1785/1730 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,4 m, Servo, Reifendim. 215/65 R 16, Tankinh. 60 l, Kofferraumvol. 410-1800 l, Leergew. 1465 kg, zul. Ges.-Gew. 1990 kg, 0-100 km/h 11,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,0 sec, Spitze 180 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 11,8/8,2/9,5 l, Testverbr. 10,0 l ROZ 95
Preis: S 368.000,-

Kommentar abgeben