203_admin_aa3901

Seat Ibiza 1,4i SE Open Air

2. Januar 2001
1.068 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Seat
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:60 PS
Testverbrauch:6,9 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:12.322 Euro

Frischluft-Fans, denen ein Cabrio zu teuer, das Schiebedach aber zu wenig luftig ist, kann geholfen werden: Bei Seat wartet der Open Air“, ein Ibiza mit großem Faltdach. Der 60 PS-Zweiventiler tritt spontan an, zieht tadellos durch und klingt nur bei höheren Touren rauh. Ausreichende Fahrleistungen, braver Verbrauch. Sicheres, weitgehend neutrales Fahrverhalten, störend sind nur die massiven Traktionsprobleme bei Nässe sowie die spürbaren Antriebseinflüsse in der sonst direkten und exakten Lenkung. Tadelloser Komfort, nur bei kurzen Schlägen ist das Fahrwerk überfordert. Positiv: die wirkungsvollen, gut dosierbaren Bremsen. Ordentlich dimensioniertes Gestühl mit ausreichend Schenkelauflage und passablem Seitenhalt. Weniger aufregend: das zwar übersichtliche, aber antiquiert wirkende Hartplastik-Cockpit. Komplett positiv abgehakter Grün-Check, durchschnittliche Ausstattung, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Technik

R4, 1390 ccm, 44 kW (60 PS) bei 4700/min, max. Drehmoment 116 Nm bei 2800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 3853/1640/ 1422 mm, Wendekreis 10,4 m, Servo, Reifendimension 175/70 R 13, Tankinh. 45 l, Kofferraumvol. 270-802 l, Leergewicht 930 kg, zul. Ges.-Gew. 1395 kg, 0-100 km/h 15,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,8 sec, Spitze 157 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 8,7/5,3/6,6 l, Testverbrauch 6,9 l ROZ 95
Preis: S 168.800,- (3tg.)

Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben