Seat Toledo 1,9 D

8. Januar 2001
1.228 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Seat
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:64 PS
Testverbrauch:6,9 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:13.761 Euro

Seats Mittelklasse-Modell glänzt durch beachtliches Platzangebot, und da vor allem durch den riesigen Kofferraum, der sich noch dazu variabel erweitern läßt. Der VW-Saugdiesel mit 1,9 Litern Hubraum ist ein verläßliches und sparsames Arbeitstier, Durchzug und Geräuschkulisse sind aber nur Mittelmaß. Lenkung und Schaltung: gleichermaßen exakt und leichtgängig. Ebenso problemlos: die Fahreigenschaften des großen Spaniers. Relativ komfortable Feder-Dämpfer-Abstimmung, bequem sind aber auch die Sitze – Ausnahme: wenig Schenkelauflage hinten. Die Kehrseite der günstig kalkulierten Einstiegsversion: magere Ausstattung, etliche Komfort-Details – so etwa Zentralverriegelung – sind nicht einmal gegen Aufpreis zu haben. Das in dieser Klasse fast schon selbstverständliche Airbag-Doppel sowie ABS findet man immerhin auf der Extra-Liste. Triste Cockpit-Gestaltung, Übersicht und Ergonomie stimmen aber. Nicht ganz makellose Verarbeitung, zeitgemäße Umwelt-Bemühungen.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 1896 ccm, 47 kW (64 PS) bei 4400/min, max. Drehmom. 127 Nm bei 2200/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantr., Scheibenbr. v, Trommeln h, L/B/H 4321/ 1662/1424 mm, Wendekr. 10,5 m, Servo, Reifendim. 175/70 R 13, Tankinh. 55 l, Kofferraumvol. 550 l, Leergewicht 1050 kg, zul. Gesamtgewicht 1550 kg, 0-100 km/h 16,6 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,2 sec, Spitze 165 km/h, Testverbrauch 6,9 l Diesel
Preis: S 188.500,- DM 25.495,- (Amaro)

Kommentar abgeben