Soundcheck: BMW M2 Competition

6. Februar 2019
719 Views
Aktuelles

Gute, alte BMW-Tugenden machen den BMW M2 Competition aus: kompakte Abmessungen, ein direktes und sportliches Fahrverhalten, Hinterradantrieb und ein williger Reihensechszylinder. Dieser kommt zwar wegen dem neuen Ottopartikelfilter unserer Meinung nach akustisch nie wirklich vollends aus sich heraus, klingt aber im Großen und Ganzen doch genau so, wie ein echter M eben klingen soll: nach Motorsport.

Unser Testfahrzeug ist in der Farbe Sunset Orange Metallic lackiert und hat die erweiterte M Sportbremse verbaut. Die brillanten Fahreigenschaften werden nur etwas durch die Winterreifen verfälscht, die so viel Power nicht wirklich in effektiven Vortrieb umwandeln können. Spaß macht der Competition trotzdem. Oder besser gesagt genau deswegen.

Genaue technische Daten des BMW M2 Competition und einen ausführlichen Fahrbericht im Trockenen findet ihr hier.

Sei der Erste der abstimmt.

Kommentar abgeben