Star Wars Speeder Bike fährt zwar nur, ist aber trotzdem cool

9. August 2016
3.134 Views
Feature

Erst das X-Wing-Auto von HotWheels und jetzt das: Die Jungs von Vintage Works in Wisconsin haben ein voll funktionstüchtiges Speeder-Bike gebaut. Also ein Motorrad, das so tut als wäre ein einer der berühmten Speeder aus Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter. Zwar kann man mit diesem nicht so flott durch die Wälder von Endor flitzen wie im Film, aber dennoch wurde unglaublich viel Liebe ins Detail gesteckt. Von den feinen, optischen Finessen abgesehen, die das gute Stück rein optisch wirklich unglaublich nahe an sein „reales“ Vorbild heranbringen, bietet es beispielsweise einen Knopf, der die Front anhebt, das Fahrwerk absenkt und die Ruder (???) vorne einfährt – als ob der Speeder aus dem Schwebemodus „abgestellt“ würde. Dabei macht das Ding noch die exakt gleichen Geräusche wie die Speeder im Film. Sehr cool:

Klar ist aber natürlich auch, dass das Bike weder sonderlich schnell fährt, noch wirklich für flottere Kurvenfahrten geeignet ist … jedem Fan dürfte aber klar sein, dass es darum bei diesem Projekt ja nun mal wirklich nicht geht.

Hier noch ein kleiner Walk-Around mit Detailaufnahmen …

Kommentar abgeben