Subaru Forester 2,0 GX

15. Mai 2001
1.116 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Subaru
Klasse:Kombi
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:125 PS
Testverbrauch:10,7 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:28.872 Euro

Die Fahrwerks-Überarbeitung beim Forester bewirkte geringere Seiten-Neigung in Kurven, der Grund-Charakter – selbstabbremsend-untersteuernd, aber zart anfällig für Lastwechsel – blieb erhalten. Dank permanentem Allrad, ausreichender Bodenfreiheit und Getriebeuntersetzung ist Tauglichkeit für leichtes Gelände gegeben. Zufriedenstellende Federung, leichtgängige, etwas indirekte Lenkung, exakte, gut abgestufte Schaltung, kräftige, nicht ganz fading-immune Bremsen. Der Vierzylinder-Boxer spricht bei niedrigen Touren zäh an, agiert bei höheren Drehzahlen aber ausreichend kräftig. Bis auf die eingeschränkte Kopf- und Kniefreiheit im Fond durchschnittliche Platzverhältnisse. Große Vordersitze mit gutem Seitenhalt. Mittelgroßer Laderaum, der über 2:1 geteilt umlegbare Fondlehnen erweitert werden kann. Plus: zahlreiche Ablagen, praktische Lade-Features, Top-Ergonomie. Erfreulich: gute Ausstattung, hohe Zuverlässigkeit. Ausreichende Serien-Sicherheit.

TECHNIK
B4, 4-Ventil-Technik, 1994 ccm, 92 kW (125 PS) bei 5600/min, max. Drehmom. 184 Nm bei 3600/min, Fünfgang-Getr., perm. Allradantrieb, Scheibenbr. v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4460/1735/1595 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,4 m, Servo, Reifendim. 205/70 R 15, Tankinh. 60 l, Kofferraumvol. 406-1525 l, Leergew. 1345 kg, zul. Ges.-Gew. 1875 kg, 0-100 km/h 11,4 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 11,4 sec, Spitze 179 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 11,9/7,4/9,0 l, Testverbr. 10,7 l ROZ 95
Preis: S 395.500,- (Aut.: S 415.500,-)

Kommentar abgeben