Subaru Forester 2,0 GX

2. Januar 2001
2.263 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Subaru
Klasse:Geländewagen/SUV
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:125 PS
Testverbrauch:10,6 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:27.003 Euro

Der optisch zurückhaltende Forester wird leicht unterschätzt – permanenter Allrad, Untersetzungs-Getriebe und Rückroll-Bremse reichen locker für mittelschwere Offroad-Touren. Auf der Straße wiederum brilliert er mit sensibler Lenkung, kurzwegig-exakter Schaltung und gutem Federungskomfort. Vier Passagiere reisen bequem, der mittlere Fond-Platz ist nicht zu empfehlen. Großes, variables Gepäckabteil, viele Innen-Ablagen. Schlichtes, funktionelles Cockpit, als GX ist der Forester mit Klima, E-Panorama-Schiebedach, Niveauregulierung sowie zahlreichen Elekro-Helfern reichhaltig bestückt. Mäßig modische, doch sauber verarbeitete und keineswegs billig wirkende Materialien. Kultivierter Boxer-Motor, nicht spritzig, aber gut für unspektakuläre Durchschnitts-Power. Kurven-Talent: trotz starker Seiten-Neigung gutmütig, beherrschbare Lastwechsel-Reaktionen. Vorbildliche Sicherheit, keine Grün-Patzer, angemessener Verbrauch.

Technik

B4, 4-Ventil-Technik, 1994 ccm, 92 kW (125 PS) bei 5600/min, max. Drehmoment 176 Nm bei 4000/min, Fünfgang-Getriebe, perm. Allradantrieb, Scheibenbr. v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4450/1735/1595 mm, Wendekr. 10,8 m, Servo, Reifendim. 205/70 R 15, Tankinh. 60 l, Kofferraumvol. 409-1528 l, Leergew. 1305 kg, zul. Ges.-Gew. 1860 kg, 0-100 km/h 10,8 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,9 sec, Spitze 178 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 11,7/7,7/9,2 l, Testverbr. 10,6 l ROZ 95
Preis: S 369.900,- (Aut.: S 394.900,-)

Kommentar abgeben