Volvo

Volvo XC70 3,2 AWD Summum

28. Jan 2008Keine KommentareTests

Dank Allradantrieb und höher gelegtem Fahrwerk fit für leichte Gelände-Ausflüge: Volvo XC70 Gegenüber dem zivilen V70 steht der XC70 um sechs Zentimeter höher. Die schwarze Kunststoff-Beplankung mag im Gebüsch Kratzer verhindern, die Alu-Platten unter Motor und Heck lindern leichte Bodenberührungen.Tatsächlich zeigt der Allrad-Kombi durchaus ernsthafte Offroad-Ambitionen, so geben die Schweden erstmals entsprechende Daten für Böschungs- und Rampenwinkel sowie eine – allerdings bescheidene – Wattiefe bekannt. Gar nicht zum rustikalen Auftritt des XC70 passt der Sechszylinder-Saugbenziner. So seidig und leise er auch bei wenig Gas läuft, fehlt es ihm einfach an Durchzugskraft. Um die gut 1,8 Tonnen flott zu bewegen, muss […]

Volvo V70 D5 Summum

20. Dez 2007Keine KommentareTests

Volvo V70: in der Neuauflage deutlich gewachsen, geblieben ist der sympathisch-kantige Look FAHREN & FÜHLEN Der Fünfzylinder-Diesel schiebt den 1,7-Tonner ab 1800 Touren mit Nachdruck voran und hängt gut am Gas. Bei Nässe sind schon mal die Vorderräder um Grip bemüht, um die maximal 400 Newtonmeter auf die Straße zu bringen. Kerniger, aber unaufdringlicher Motor-Sound. Das Fahrwerk zeigt sich komfortabel mit hohem Schluckvermögen, aber ohne Wank-Neigung. Im Grenzbereich gutmütig untersteuernd, gefährliche Lastwechsel sind nicht zu befürchten. Lenkung direkt-präzise, Schaltung leichtgängig, Bremsen standfest. Die Sitze sind großzügig dimensioniert und bequem. PLATZ & NUTZ Angenehmes und luftiges Raumgefühl, die Platzverhältnisse befinden sich […]

Volvo C30 2,0 D Summum

27. Aug 2007Keine KommentareTests

Volvo C30: der Kompakt-Schwede steht auf derselben Plattform wie Ford Focus und Mazda3 FAHREN & FÜHLEN Der kultivierte Zweiliter-Diesel macht nur beim Kaltstart unangenehm nagelnd auf sich aufmerksam. Bereits knapp über Leerlaufdrehzahl legt der Selbstzünder ordentlich los und bietet gute Fahrleistungen. Die exakte Schaltung muss dabei nicht allzu häufig bemüht werden. Das optionale Sportfahrwerk ist straff und wird so seinem Namen gerecht. Die Lenkung arbeitet sehr präzise und direkt, auch die standfesten Bremsen lassen sich gut dosieren. Volvo-typisch großzügig dimensioniert und bequem sind die Sitze, wenn auch nur mäßig konturiert. PLATZ & NUTZ In Reihe eins gibt´s ausreichend Raum zum […]

Volvo S80 V8 AWD Geartronic Summum

28. Apr 2007Keine KommentareTests

Die zweite Generation des Volvo S80 bekam als erste Schweden-Limo ein V8-Herz eingepflanzt FAHREN & FÜHLEN Der kräftige 4,4-Liter-Benziner besticht durch vibrationsarmen Lauf und akustische Zurückhaltung. Nur bei höheren Drehzahlen ist der V8 dezent und durchaus angenehm vernehmbar. Die Automatik schaltet weitgehend ruckfrei sowie spontan und ist um niedriges Drehzahlen-Niveau bemüht. Die Lenkung werkt direkt und angenehm streng. Die optional verstellbare Dämpfung (vulgo Four-C“) bietet guten Fahrkomfort, jedoch sind kurze Stöße akustisch deutlich hörbar. Neutrales Fahrverhalten und Top-Traktion dank serienmäßigem Allrad. Tadellos: die fein dosierbaren und standfesten Bremsen. Die Sitze sind bequem und großzügig bemessen, könnten jedoch mehr Seitenhalt bieten. […]

Volvo C30 T5 Summum

27. Mrz 2007Keine KommentareTests

Endlich wieder ein Kompaktauto aus Schweden: Volvo C30, im Test mit 220 PS starkem Fünfzylinder-Turbo Mehr als zehn Jahre lang hatte Volvo kein Kompaktmodell im Programm. Dabei erinnern sich die Schweden weniger gern an den erfolglosen 480, eher schon an den P 1800 ES der 70er-Jahre. Obwohl auch nicht gerade ein Verkaufsschlager, reifte der Urahn des neuen C30 – wegen seiner markanten Glas-Hecktüre auch liebevoll Schneewittchensarg“ genannt – schon längst zum begehrten Sammlerstück.Dessen transparenter rahmenloser Heckdeckel erlebt nun im neuen Kompakt-Coupé sein Comeback. Dazu setzten die Schweden den C30 durch stärker betonte Keilform, kräftiger ausgestellte Kotflügel, seitliche Schweller und eine […]

Volvo XC90 D5 AWD Summum Geartronic 7-Sitzer

27. Mrz 2007Keine KommentareTests

Frisch gelifteter Schweden-SUV mit (Fünfzylinder)-Diesel und (Sechsgang-)Automatik: Volvo XC90 D5 FAHREN & FÜHLEN Der Fünfzylinder-Diesel klingt brummig, aber nicht unsympathisch, er müht sich trotz flott (und weich) schaltender Sechsgang-Automatik mit dem hohen Wagengewicht. Für einen SUV ziemlich direkte und dazu präzise Lenkung mit der richtigen Dosis Servo-Unterstützung. Die Bremsen sind fein dosierbar und kräftig. Das Fahrwerk: komfortabel abgestimmt, entsprechende Seitenneigung (und starkes Untersteuern) in flotten Kurven, immerhin lastwechsel-immun. Große, straffe und vielfach verstellbare Sitze. STOCK & STEIN Der XC90 ist kein Auto fürs grobe Gelände, dazu ist der Allradantrieb zu straßen-orientiert, zudem fehlen Getriebe-Untersetzung und Sperren. Harte Offroad-Ausritte vereiteln auch […]

Volvo S80 D5 Geartronic Momentum

18. Dez 2006Keine KommentareTests

Gelungener Mix aus Vortrieb, Verbrauch und Vernunft: Volvo S80 D5 Automatik Acht Jahre nach seinem Debüt kommt nun auch das Volvo-Flaggschiff S80 in den Genuss des moderneren Markenauftritts. Die wohlgefeilten Proportionen, insbesondere das stilistisch kurze Heck, lassen den Volvo kompakter erscheinen, als er tatsächlich ist.Auch vom Grundlayout ist der S80 ein typischer Volvo, sprich: Frontantrieb mit quer eingebautem Motor. Allrad gibt es zwar auch, aber nur für das 315 PS starke Topmodell mit V8-Benziner.Von den insgesamt 23 Kombinationsmöglichkeiten aus Motor, Getriebe und Ausstattung wählten wir für den ersten Test den stärksten Diesel mit Automatik-Getriebe in mittlerer Ausstattung. 185 PS sind […]

Volvo C70 2,4i Summum

24. Okt 2006Keine KommentareTests

Elegantes Stahldach-Cabrio mit mittlerem Benziner: Volvo C70 2,4i FAHREN & FÜHLEN Der Fünfzylinder-Sauger klingt kernig und glänzt durch seidigen Lauf, kommt aber nur mühsam in Schwung und bietet mäßige Fahrleistungen. Mitschuld: das hohe Fahrzeug-Gewicht und das lang übersetzte Getriebe, das sich knackig schalten lässt. Gute Traktion. Lenkung und Bremsen arbeiten ohne Tadel, das Fahrwerk ist komfortabel-straff. Eigenlenkverhalten: neutral, im Grenzbereich untersteuernd. Bequeme und groß dimensionierte, ausreichend konturierte Sitze. PLATZ & NUTZ Vernünftige Platzverhältnisse in Reihe eins, im Fond können zwei Erwachsene halbwegs bequem sitzen. Durchschnittlich großer Kofferraum, eine Durchreiche ist serienmäßig, der Skisack kostet Aufpreis. Ergonomie nicht einwandfrei, wenige und […]

Volvo V50 D5 Geartronic Summum

25. Jul 2006Keine KommentareTests

Ab sofort auch mit 180 PS starkem Fünfzylinder-Diesel zu haben: Volvo V50 FAHREN & FÜHLEN Der Fünfzylinder-Diesel läuft ruhig und klingt kernig. Das Turboloch ist ausgeprägt, ist der Lader einmal in Schwung, pfeift er unüberhörbar und baut üppiges Drehmoment auf. Schade, dass die weich schaltende (und obligate) Automatik das Temperament dämmt. Eigenlenkverhalten: lange neutral, im Grenzbereich harmlos untersteuernd, das Heck ist frei von Lastwechsel-Tendenzen. Lenkung: präzise, kaum Antriebseinflüsse, eine Spur zu indirekt, Volant etwas zu groß. Die Sitze sind ausreichend dimensioniert, vielfach verstellbar und bequem, aber nur wenig konturiert. PLATZ & NUTZ Auf allen Plätzen genug Knieraum, aber wenig Breite, […]

Volvo XC90 D5 Summum 7-Sitzer

29. Dez 2005Keine KommentareTests

Volvo XC90 D5: erstarkter, gefilterter Diesel – praktisch zum Preis des Vorgängers Ein Geschenk ist der mächtig große und mächtig erfolgreiche Volvo-SUV XC90 mit Sicherheit nicht. Dennoch gibt es jetzt anstelle des 163 PS starken Fünfzylinder-Diesels eine neue, baugleiche Variante mit 185 PS und Partikelfilter. Unglaublich: Diese ist um 2000 Euro günstiger, womit man quasi für 22 Zusatz-Pferdchen vier rosa Scheine in die Hand gedrückt kriegt. Der Unterschied vergrößert sich in der Realität, weil darin noch nicht der Bonus/Malus für die NoVA eingerechnet ist. Wir sprechen also von fast 2500 Euro Differenz.Doch die Schweden haben dieses tolle Angebot anscheinend mit […]

Volvo S60 D5 Summum

31. Okt 2005Keine KommentareTests

Starkes Stück: Volvo legt eine noch kräftigere Diesel-Version nach Rudolf Diesel (1858-1913), genialer Erfinder der Wärmekraftmaschine“, würde über die Leistungsausbeute der aktuellen Selbstzünder nur noch staunen. Die PS- und Drehmomentwerte drängen stetig nach oben, und so legte nun auch Volvo bei den Fünfzylinder-Diesel-Triebwerken ein Schäuflein nach.Die neue 185-PS-Variante ist eine weitere Ausbaustufe des 2,4-Liter-Aggregats (die bekannten Versionen mit 126 bzw. 163 PS bleiben im Programm) und gefällt durch souveränen Punch bei gleichzeitig zurückhaltendem Verbrauch. Erreicht wird das Leistungs-Plus nicht durch bloße Ladedruck-Erhöhung, sondern auch mittels größerem Turbolader sowie Einspritzdüsen mit sieben statt fünf Löchern zur feineren Zerstäubung des Kraftstoffs. Unschöne […]

Volvo XC90 V8 Summum 7-Sitzer

04. Aug 2005Keine KommentareTests

SUV mit V8-Motor, zur Abwechslung einmal dezent auftretend: Volvo XC90 Echte nordländische Bescheidenheit lässt sich selbst beim ersten Volvo mit Achtzylinder-Motor nicht verleugnen: Zum einen unterscheidet sich das Spitzenmodell des XC90 optisch praktisch nicht von seinen schwächeren Artgenossen (genau genommen nur via Seitenleisten und Türgriffen in Wagenfarbe), zum anderen verleugnet der 315 PS starke Achtender auch akustisch recht standhaft seine Bauart. Während die Konkurrenz von BMW und Mercedes ungehemmt ballert, säuselt der groß gewachsene Schwede bloß. Einziges Zugeständnis an Gourmet-Ohren: Die Ansaugwege des quer eingebauten 4,4-Liter-Motors wurden ein wenig in Richtung wohliges Grummeln optimiert, das hört man allerdings nur innen, […]