Toyota Camry 2,2 i

3. Januar 2001
1.574 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Toyota
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:131 PS
Testverbrauch:10,4 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:26.981 Euro

Vernunft-Plus: außen und innen einige Zentimeter zusätzlich an Länge, Breite und Höhe, urlaubstauglicher Kofferraum, genügend Ablagen. Weniger gut: durchschnittliche Übersicht, großer Wendekreis. Das auf Komfort gepolte Fahrwerk tut sich bei kurzen Schlägen schwer, hält den Camry aber stabil auf der Straße. Das Zylinder-Quartett arbeitet überraschend seidig und leise mit ausreichend Temperament und akzeptablem Verbrauch. Direkte, zielgenaue und leichtgängige Lenkung, etwas teigige, standfeste Bremsen. Bedienungs-Ausreißer: die unexakte Schaltung. Vom Radio über diverse Elektro-Helfer bis zur Klimaautomatik ist fast alles an Bord. Wenig Flair, aber robuste Materialien und tolle Verarbeitung. Hohe Zuverlässigkeit, attraktiver Preis, nur durchschnittliche Werthaltung. Bei Sicherheit und Umwelt (Ausnahme Wasserbasis-Lacke) modern.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, 2164 ccm, 96 kW (131 PS) bei 5200/min, max. Drehmoment 194 Nm bei 4400/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4765/1785/1430 mm, Wendekreis 11,8 m, Servo, Reifendimension 205/65 R 15, Tankinhalt 70 l, Kofferraumvolumen 518 l, Leergewicht 1390 kg, zul. Gesamtgewicht 1860 kg, 0-100 km/h 10,4 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,8 sec, Spitze 200 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 12,2/6,9/8,8 l, Testverbr. 10,4 l ROZ 95
Preis: S 369.600,-

Kommentar abgeben