Toyota Celica GT-4

8. Januar 2001
2.357 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Toyota
Klasse:Coupé
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:242 PS
Testverbrauch:9,5 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:47.348 Euro

Die Top-Celica ist gewissermaßen ein Ralley-Auto für jedermann, und das mit einer vernünftigen Portion Alltagstauglichkeit. Die Motor-Basis bildet ein reinrassiges Sportgerät: Das 16V-Turbo-Aggregat mit 242 PS, das ab 3000 Touren kräftig loszieht und seine Kraft bis zum Begrenzer (7200 Umdrehungen) kontinuierlich aufbaut. Dazu gibt´s kernige Sound-Untermalung, bei flotter Fahrweise klettert der Verbrauch aber locker über die 15-Liter-Marke. Das perfekte Fahrwerk und der permanente Allradantrieb verzeihen praktisch alle Fehler und lassen den Wagen förmlich auf der Straße kleben. Gefühlvolle Lenkung, exaktes Getriebe, sehr effiziente Bremsen. Der GT-4 liefert aber nicht nur Fahrspaß pur, er verwöhnt die Insassen auch mit einer absoluten Komplett-Ausstattung. Die perfekten Sportsitze machen´s vorne bequem, für zwei ist auch genug – erweiterbarer – Stauraum da, viele praktische Ablagen gibt es obendrein. Ausgezeichnete Verarbeitung, funktionelles und übersichtliches Cockpit. Souverän: Sicherheits-Ausrüstung und – bis auf den fallweise hohen Verbrauch – Grün-Check.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, Turbo, 1998 ccm, 178 kW (242 PS) bei 6000/min, max. Drehmoment 302 Nm bei 4000/min, Fünfgang-Getriebe, perm. Allradantrieb, Scheibenbremsen v/h (bel.), ABS, L/B/H 4420/1750/1305 mm, Wendekreis 11,8 m, Servo, Reifendimension 215/50 R 16, Tankinhalt 68 l, Kofferraumvolumen 208 l, Leergewicht 1420 kg, zul. Gesamtgewicht 1785 kg, 0-100 km/h 6,1 sec, Spitze 245 km/h, ECE-Drittelmix 9,5 l ROZ 95
Preis: S 648.600,- DM 81.290,-

Kommentar abgeben