V8 VS V12: ein wahrhaft epischer Drift-Battle

18. Dezember 2015
2.864 Views
Aktuelles

Vaughn Gittin Jr. und Daigo Saito sind beide echte Drift-Vollprofis. Für das neuste, Monster-gesponsorte Video haben sie sich und ihre beiden Höllenmaschinen (einen modifizierten 2016 Mustang RTR und einen ebenfalls „drift-tauglich“ umgebauten Lamborghini Murcielago) in ein verlassenes, japanisches Urlaubsresort (???) bei Niigata begeben. Das Ergebnis gehört ohne Zweifel zu den beeindruckendsten Drift-Videos des Jahres. Allein der Klangteppich, den der V8 und der V12 gemeinsam über die malerische Landschaft legen ist phänomenal – doch auch was auf dem Bildschirm zu sehen ist weiß zu begeistern. Zentimeter-genaue Drifts, spektakuläre Nachtaufnahmen und eine wunderschöne (und teilweise verstörende) Szenarie machen das Video zu einem echten Highlight. Unbedingt ansehen!

Wer übrigens ein paar Blicke hinter die Kulissen werfen möchte: Speedhunters hat den kompletten Dreh verfolgt, zahlreiche (teilweise ebenso beeindruckende) Fotos gemacht und diese zu einem coolen Artikel zusammengefasst.

Kommentar abgeben