Volvo V40 1,9 D Klassik

11. Dezember 2002
Keine Kommentare
2.122 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Volvo
Klasse:Kombi
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:115 PS
Testverbrauch:5,4 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:25.500 Euro

Der von Renault stammende Common-Rail-Turbodiesel macht sich gut im kleinsten Volvo: Er bietet viel Temperament, bulligen Durchzug, kultivierten Lauf und günstigen Verbrauch. Die durchschnittlich straffe Federung zeigt bei Querfugen leichte Filterschwächen. Kurzwegig-präzise Schaltung, direkte Lenkung mit erträglichen Antriebseinflüssen, wirksame Bremsen, großer Wendekreis. Das Passagier-Platzangebot liegt im Klassenschnitt, das des variabel erweiterbaren Kombi-Kofferraums darunter. Praktisch: niedrige Ladekante, Gepäck-Netz, Spann-Gurt, zahlreiche Ablagen, vorklappbare Beifahrersitz-Lehne. Massive, ausreichend große Sitze mit serienmäßiger Kreuzstütze. Feines Ambiente, robuste Materialien, die Komfort-Ausstattung könnte aber reichhaltiger sein. Vorbildlich: das schwedische Sicherheits-Paket sowie die positiv abgehakte Umwelt-Checkliste.TECHNIKR4, Turbo, 1870 ccm, 85 kW (115 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 265 Nm bei 1750/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4483/1717/1413 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,7 m, Servo, Reifendim. 195/60 R 15, Tankinhalt 60 l, Kofferraumvol. 413-1421 l, Leergewicht 1395 kg, zul. Ges.-Gew. 1790 kg, 0-100 km/h 10,5 sec, Spitze 195 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 7,5/4,2/5,4 l DieselPreis: EUR 25.500,- (S 350.888,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002