VW Lupo 1,4 Trendline

3. Januar 2001
1.275 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:VW
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:75 PS
Testverbrauch:6,4 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:12.058 Euro

Mit flottem Innen-Design und kecken Kulleraugen hebt sich der VW Lupo vom weitgehend baugleichen Seat Arosa deutlich ab. Der kleinste VW ist sauber verarbeitet, die Materialien wirken hochwertig und strapazfähig. Ziemlich attraktiv: die Trendline-Ausstattung. Überraschend exklusiv: die fair kalkulierte Extra-Liste mit Automatik, Leder, Klima und sogar Navigationssystem. Lupo-Innenraum: Vorne großzügig, hinten erträglich, den Fond entert man dank weit vorklappender Easy-Entry-Sitze recht kommod. Knapper, aber gut nutzbarer und erweiterbarer Kofferraum. Spritziger, drehfreudiger, bei hohen Touren etwas brummiger 16-Ventiler. Deutlich überm Klassen-Niveau: die straffen, gut dimensionierten Sitze und das schluckfreudige, sichere Fahrwerk. Leichtgängig, direkt und präzise arbeiten Lenkung und Schaltung. Engagierte Sicherheits-Ausrüstung, ABS und Sidebags kosten Aufpreis. Positives Umwelt-Zeugnis, braver Verbrauch. Extra-Plus: vollverzinkte Karosserie.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 1390 ccm, 55 kW (75 PS) bei 5000/min, max. Drehmoment 126 Nm bei 3800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, L/B/H 3527 /1639/1460 mm, Wendekreis 10,1 m, Reifendim. 175/65 R 13, Tankinhalt 34 l, Kofferraumvol. 130-830 l, Leergew. 925 kg, zul. Ges.-Gew. 1360 kg, 0-100 km/h 12,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 11,7 sec, Spitze 172 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 8,3/5,0/6,2 l, Testverbr. 6,4 l ROZ 95
Preis: S 165.180,-

Kommentar abgeben