VW Lupo GTI

11. Dezember 2002
1.211 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:VW
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:125 PS
Testverbrauch:7,6 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:18.727 Euro

Mit dem Lupo GTI hat VW einen würdigen Nachfolger des seligen VW Golf I GTI geschaffen. Natürlich ist der stärkste Lupo wesentlich teurer, aber auch luxuriöser als der Ur-GTI (mit Xenon-Licht, ESP, Klimaanlage, Servolenkung und jeder Menge Elektro-Helfern), doch die Kombination aus niedrigem Gewicht und hoher Leistung ergibt auch heute noch tolle Fahrleistungen. Der laufruhige Motor entfacht schon ab mittleren Touren erhebliches Temperament, obenrum wird er allerdings laut. Lenkung, Schaltung und Bremsen bringen vorzügliche Leistungen, das straffe Sportfahrwerk zeigt passables Filtervermögen und bietet weitgehend neutrales Eigenlenkverhalten. Der Innenraum ist vorne großzügig, hinten erträglich bemessen, der kleine Kofferraum über 2:1-Umlegesitze erweiterbar. Tolle Sportsitze vorne, ordentliche Verarbeitung, sportlich-putziges Styling, zwölf Jahre Antirost-Garantie, hochwertiges Sicherheits-Paket.TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, 1598 ccm, 92 kW (125 PS) bei 6500/min, max. Drehmoment 152 Nm bei 3000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 3524/1640/1457 mm, 4 Sitze, Wendekreis 10,4 m, Servo, Reifendim. 205/45 R 15, Tankinhalt 34 l, Kofferraumvol. 130-830 l, Leergew. 978 kg, zul. Ges.-Gew. 1320 kg, 0-100 km/h 8,3 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 8,3 sec, Spitze 205 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 10,0/5,3/7,0 l, Testverbr. 7,6 l ROZ 95Preis: EUR 18.727,79 (S 257.700,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben