VW Polo SDI Family

3. Januar 2001
2.193 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:VW
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:64 PS
Testverbrauch:5,8 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:13.006 Euro

Vor allem kalt rüttelt der große Dieselmotor den kleinen Polo kräftig durch, warmgefahren beruhigt er sich weitgehend. Plus: brave Fahrleistungen, geringer Verbrauch. Auch mit dem schweren Motor unter der Haube reagiert der Polo jederzeit gutmütig. Straffe, ordentlich dimensionierte Sitze, ausgewogener Federungskomfort. Exakte Lenkung und Schaltung sowie wirksame und gut dosierbare Bremsen. Vorbildliche Innenbreite, ausreichend Kopf- und Kniefreiheit im Fond. Relativ schluckfreudiger und optimal nutzbarer Grund-Kofferraum. Ärgerlich: Die Rückbank ist nur ungeteilt umlegbar. Genügend Ablage-Möglichkeiten, aber mickriges Handschuhfach. Funktionell gestaltete Einrichtung, ordentliche Materialien, lobenswerte Verarbeitung. Mit fünf Türen, Zentralsperre, Servo und vorderen Fensterhebern passabel ausgestattet, für weitere Komfort-Details und fürs ABS zahlt man jedoch extra. Keine Grün-Patzer, problemloser Wiederverkauf.

Technik

R4, 1896 ccm, 47 kW (64 PS) bei 4200/min, max. Drehmoment 124 Nm bei 2200/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 3715/1655/ 1420 mm, Wendekreis 10,1 m, Servo, Reifendimension 175/65 R 13, Tankinhalt 45 l, Kofferraumvol. 245-975 l, Leergew. 960 kg, zul. Ges.-Gew. 1435 kg, 0-100 km/h 15,8 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,5 sec, Spitze 160 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 6,2/3,8/4,7 l, Testverbrauch 5,8 l Diesel
Preis: S 178.170,-

Kommentar abgeben