ALLES AUTO April 2016

AA-Cover_0416

inhalt4

Editorial

Vergleichstests – sie sind die Hauptspeise im mehrgängigen Menü, das wir Ihnen Ausgabe für Ausgabe servieren. Wohl auch deshalb, weil wir uns im Gegensatz zu manchem Mitbewerber trauen, zu punk­ten. Das ist oft nicht ganz unproblematisch, weil so manchem Leser nicht jedes Kapitel gleich wichtig ist. Die ALLES AUTO-Wer­tung soll freilich nicht mehr und nicht weni­ger als eine nüchterne Gesamt­aufnahme sein – wem ge­wisse Kri­terien beim Auto­kauf egal sind, etwa Raum­angebot, Fahrver­halten oder auch der Preis, der kann einfach die entspre­chenden Kapitel wegstrei­chen, die Punkte der verbliebenen addieren und somit seinen ganz persönlichen Sieger küren. Uns ist es natürlich egal, wer am Ende bei der Punkte-Wertung vorne liegt. Aus journalistischer Sicht ist es allerdings spannend, wenn wieder einmal ein Außenseiter gewinnt.

Die Basis für den Großteil der Vergleichstest-Punkte legen die Autohersteller und die Im­porteure im Grunde selbst fest, so etwa Preis, Ausstattung, Koffer­raum-Größe oder Ga­ran­tie-Umfang. Die übrigen Kapitel betreffen zum einen von uns penibel gemes­sene Fakten, also beispiels­wei­se Praxisverbrauch, Bremsleistung oder Innen­ma­ße. Über den Rest, also etwa die Beurteilung von Lenkung, Komfort und Fahr­verhal­ten, kann man viel­leicht diskutieren, doch hier zählt vor allem die Erfahrung unserer Redakteure, die die Probanden ja parallel testen und deshalb am besten beur­teilen können.

Verpflichtet sind wir in der Causa Vergleichstests in erster Linie den Le­sern. Und den Auto-Importeuren in einem Punkt: dass wir ihre Produkte korrekt, nach bestem Wis­sen und Gewissen, testen. In diesem Heft gibt es natürlich wieder einen Vergleich: Der VW Touran trifft auf Segment-Einsteiger BMW 2er Gran Tourer – wie das Match ausgeht, lesen Sie ab Seite 8.

Abseits dieses Hauptgangs fürs April-Menü gibt’s natürlich wie immer einen Aperi­tif in Form einer News-Story, diesmal über die kommenden Generationen von BMW 5er und Audi A6. Als Gruß aus der Küche servieren wir frische Fahr­berich­te (etwa zur neuen Mercedes E-Klasse, zur Kombi-Version des Opel Astra und zum Range Rover Evoque Cabrio) sowie zur Vorspeise ein Potpourri an Einzel-Tests mit Schwer­punkt Hybrid. Als Beilage werden zwei Intensivtest-Berichte sowie eine Info-Story über den NOx-Killer AdBlue kredenzt. Und als Dessert vier g’schma­ckige Exklusiv-Storys über Traumautos von gestern und heute. Guten Appetit!

Enrico Falchetto

Sei der Erste der abstimmt.