Lamborghini: der Urus krönt sich zum Schneekönig

15. November 2017
1.809 Views
Aktuelles

Lange dauert es nicht Mehr, bis die Italiener ihren lang erwarteten SUV vorstellen. Der soll auf der Rennstrecke zwar eine gute Figur machen, auf unwegsamen Gelände aber ebenso sicher unterwegs sein. Dazu spendiert ihm Lamborghini sechs Fahrmodi: „Strada“ für Straße, „Sport“ ist international, „Corsa“ für Rennstrecke, „Sabbia“ für Wüste, „Terra“ für Matsch und „Neve“ für Schnee. Letzterer ist besonders für die solvente Kundschaft in St.Moritz, Kitzbühel und Ischgl kaufentscheidend.

Kommentar abgeben