188_test59

Mercedes E 290 TD T

2. Januar 2001
1.045 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Mercedes Benz
Klasse:Limousine
Antrieb:Hinterrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:129 PS
Testverbrauch:8,1 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:39.643 Euro

Im Leerlauf und unter Last kann selbst die aufwendige Dämmung den konstruktionsbedingten Sound nicht ganz kaschieren, dafür ermöglicht der Direkteinspritzer tolle Verbräuche. Gut auf den Motor abgestimmtes Getriebe, feinfühlig-präzise Lenkung, wirksame ABS-Bremsen. Der souveräne Federungskomfort bleibt auch bei voller Beladung erhalten, das neutrale Kurvenverhalten nicht ganz: Da sollte man etwas aufs Heck achten, wenn auch ungestüme Gasstöße von der Traktionskontrolle entschärft werden. Vorne wie hinten gibt´s nach allen Richtungen bequem Platz, das riesige Lade-Abteil ist serienmäßig via geteilter Umlege-Rücksitze erweiterbar. Basis-Ausstattung: nicht gerade knausrig, aber bereits eine Klimaanlage muß man aus der langen Extra-Liste dazubestellen. Tadellos: Ergonomie, Qualität und Verarbeitung. Keine Blöße bei Sicherheits- und Grün-Check, gute Wertbeständigkeit.

Technik

5-Zylinder-Reihe, Turbo, 2874 ccm, 95 kW (129 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 300 Nm bei 1800/min, Fünfgang-Getriebe, Hinterradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4816/1799/1438 mm, Wendekreis 11,3 m, Servo, Reifendimension 205/65 R 15, Tankinhalt 70 l, Kofferraumvolumen 600-1975 l, Leergewicht 1595 kg, zul. Gesamtgewicht 2230 kg, 0-100 km/h 12,4 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,3 sec, Spitze 193 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 9,5/5,9/7,2 l, Testverbrauch 8,1 l Diesel
Preis: S 543.048,-

Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben