Performance-Ausstattung für den Golf R

2. August 2017
1.230 Views
Aktuelles

Für den ohnehin schnellen Golf R bietet Volkswagen jetzt auch eine Performance-Ausstattung an. Diese besteht aus einer neuen Auspuffanlage und einem Sport-Bremssystem. Der Auspuff stammt vom slowenischen Spezialisten Akrapovic und ist aus Titan gefertigt. Im Vergleich zur Serienanlage wiegt sie sieben Kilo weniger und verbessert natürlich den Klang des Vierzylinders. Zu haben sind die Sportschalldämpfer allerdings nur für den Drei- und Fünftürer. Interessenten eines Golf R Variant schauen durch die Finger. Was aber sehr wohl für den Kombi zu haben ist: die „Performance“-Bremsanlage. Diese hat einen höheren Reibwert, ein R-Logo und ist zwei Kilo leichter, was die ungefederten Massen verringert – gut für die Agilität des Autos. Es gilt ja die Faustregel: ein Kilo ungefederte Masse wirkt wie sieben Kilo gefederte Masse. Zusätzlich soll sie enorm standfest sein, selbst auf der Rennstrecke. Rundenzeiten kann man aber auch mit den angebotenen Semi-Slicks verkürzen. Preise für die Werks-Tuningteile hat VW noch nicht kommuniziert.

Kommentar abgeben