Tesla Model 3: Design ändert sich noch

6. Juni 2016
2.292 Views
Aktuelles

„Das Design des Model 3 ist fast fertig“ und „Wir peilen an in sechs Wochen dann wirklich alle Stifte fallen zu lassen“. So antwortete Tesla-Chef Elon Musk auf der Code Conference. Das finale Design wäre „sehr dicht“ an dem auf der Präsentation im März gezeigten Äußeren dran, aber eben nicht ganz. Ob die noch gemachten Änderungen eventuell auch die doch etwas polarisierende Nase betreffen, ist unklar.

Klar ist jedenfalls, dass tausende Vorbesteller somit eine noch größere Katze im Sack gekauft haben, als man bisher wusste. Bald aber wird es zumindest in Bezug auf das Design des Autos Klarheit geben. Immerhin steht der 2. Teil des großen Model 3 Reveals noch auf dem Plan … auch wenn man noch nicht genau weiß, wann der eigentlich sein soll.

Hier das entsprechende Video:

1 Kommentare

Kommentar abgeben