Aston Martin RapidE – 1000 Elektro-PS

27. Oktober 2015
2.934 Views
Aktuelles

Im Rahmen eines Meetings der britischen Königsfamilie mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping zeigte Aston Martin der Öffentlichkeit ihre vorläufige Interpretation elektrischer Mobilität: einen Rapide mit zwei, insgesamt 1000 PS starken Elektromotoren (womit der Wagen stärker ist als alles, was Tesla aktuell zu bieten hat). Für die Umsetzung dieser Kombination holte man sich die Unterstützung von Williams Advanced Engineering, die den Wagen in ihren Hallen in Oxfordshire zusammenbauten. Als Reichweite werden aktuell 320 Kilometer angenommen – die sind aber ebenso wenig in Stein gemeiselt wie die Antwort auf die Frage, ob der Wagen überhaupt je in Serie gebaut wird. Darüber beratschlagen sich Aston Martin und ihre chinesischen Investoren, ChinaEquity, erst noch.

Sei der Erste der abstimmt.

Kommentar abgeben