220_1997b11

Opel Corsa Life 1,0 12V

2. Januar 2001
927 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Opel
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:55 PS
Testverbrauch:6,9 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:11.994 Euro

Er läuft vibrationsfrei und laufruhig, dreht bis auf eine kleine Schwäche im Drehzahlkeller gierig hoch und ist ausreichend elastisch. Exakt-leichtgängige Schaltung, die elektrische Servolenkung versieht klaglos ihren Dienst. Relativ wirksame und gut dosierbare Bremsen. Die straffe Federung läßt kurze Stöße deutlich durch, dafür beschränkt sich das Fahrwerk auf harmloses Untersteuern. Raum-Maße: Bis auf die Kopffreiheit vorne nur durchschnittlich, gerade ausreichende Sitztiefe. Das Volumen des leicht beladbaren, variablen Kofferraums liegt dafür über dem Klassen-Schnitt. Minus: Außenspiegel etwas zu klein, Drehzahlmesser kostet Aufpreis. Durchschnittliche Sicherheitsausstattung, aber souveräner Umwelt-Check.

Technik

3-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, 973 ccm, 40 kW (55 PS) bei 5600/min, max. Drehmoment 82 Nm bei 2800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 3729/1608/1420 mm, Wendekreis 10,1 m, Servo, Reifendimension 165/70 R 13, Tankinhalt 46 l, Kofferraumvol. 280-1150 l, Leergew. 897 kg, zul. Gesamtgew. 1360 kg, 0-100 km/h 18,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 16,9 sec, Spitze 150 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 7,6/4,8/5,8 l, Testverbr. 6,9 l ROZ 95
Preis: S 164.300,- (5tg)

Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben