Porsche 911 Turbo S Exclusive: 607 PS starke Wertanlage

16. Juni 2017
Keine Kommentare
5.742 Views
Aktuelles

Porsche-Sammler reiben sich wieder die Hände. Mit dem 911 Turbo S Exclusive Series haben die Stuttgarter den bislang stärksten und seltensten “Elfer Turbo” vorgestellt. Der 3,8-Liter-Boxer hat jetzt 27 tobende Pferde mehr und kommt auf eine Leistung von 607 PS und 750 Newtonmeter. Durch die limitierte Stückzahl von nur 500 Stück wird der Bolide vermutlich aber nie ausgefahren oder gar zur Rennstrecke bewegt. Er wird wohl wie viele seiner “Sondermodell-Brüder” ein Dasein als Wertanlage in den Garagen der Gutbetuchten führen. Wie schade das wäre, zeigen die Fahrleistungen: 2,9 Sekunden auf 100, 9,6 Sekunden auf 200 und 330 km/h schnell.

Dach, Fronthaube und Seitenschweller sind zur Gewichtsreduzierung aus Carbon gefertigt, das teilweise durch den goldgelben Lack scheint. Optional gibt es auch eine zum Wagen passende Uhr und ein Kofferset. Der 911 Turbo S Exclusive Series kostet in Österreich ab 316.535 Euro. Der Verkauf startet am 8. Juni 2017.