VAS 2016 – Opel: Astra als Hatch und Sportstourer und der Rest der Familie

13. Januar 2016
1.598 Views
Aktuelles

2016 wird ein wichtiges Jahr für Opel … wie jedes Jahr für einen Hersteller ein wichtiges Jahr ist, wenn er seinen Bestseller neu auflegt. Und just das ist bei Opel dank dem neuen Astra der Fall. Dementsprechend spielt der neue Kompakte, den wir in der vorletzten Print-Ausgabe noch durch den großen Test geschickt haben, auch die Hauptrolle am Opel-Stand. Er, und sein großer Bruder der Sportstourer, der hier Österreich-Premiere feiert. Bei diesem steigt der Platz im Kofferraum von 370 auf satte 540 Liter, bzw. von 1.210 auf 1.630 Liter bei umgelegten Rückenlehnen der Rücksitzbank. Preislich geht es bereits bei 18.090 Euro los. Die Motoren sind mit dem Kompaktwagen identisch.

Kommentar abgeben