Abgasskandal: KBA beordert Zwangsrückruf bei Audi

22. Januar 2018
Keine Kommentare
10.007 Views
Aktuelles

Der Abgas-Skandal zog ja schon länger Kreise über die VW-Kernmarke Volkswagen hinaus. Nun aber wurde das deutsche Kraftfahrtbundesamt zum zweiten Mal richtig tätig: Das KBA verhängte über die V6 Dieselmotoren von Audi einen Zwangrückruf.

Betroffen sind Fahrzeuge der Modelle A4, A5, A6, A7, A8, Q5, SQ5 und Q7 mit der Abgasnorm 6 . Bei all diesen Autos wurden – Zitat – “unzulässige Abschaltvorrichtungen” festgestellt.

Wie auch bei VW soll allerdings auch hier eine reine Softwareumrüstung reichen um das Problem zu beheben. Die Motorsteuerung soll überarbeitet, getestet und dann dem KBA vorgelegt werden. Nach der Freigabe muss dann umgehend (innerhalb der nächsten 18 Monate) ein Rückruf erfolgen und abgeschlossen werden. Neue Fahrzeuge seien übrigens nicht betroffen – hier sei die Software bereits umgestellt.