Alfa 166 2,0 Twin Spark

2. Januar 2001
2.476 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Alfa Romeo
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:155 PS
Testverbrauch:9,7 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:32.120 Euro

Der neue 166er erinnert stark an den kleineren Bruder 156 – kein Wunder, daß Alfa dem aufreizend-gelungenen Design treu blieb. Die neue Oberklasse-Limousine ist aber nobler und üppiger eingerichtet, die Verarbeitung ist schon bei den Autos der ersten Serie auf recht hohem Niveau. Eigenständiges, gefälliges Innen-Design, das Platzangebot für die Passagiere liegt jedoch unter dem Klassen-Schnitt. Der ebenfalls nur durchschnittlich geräumige Kofferraum ist immerhin via Skidurchreiche erweiterbar. Bereits mit dem Einstiegs-Triebwerk, dem bekannten Zweitliter-Vierventiler mit Doppelzündung ist man flott, kultiviert und relativ sparsam unterwegs. Der 166 liegt satt und sicher auf der Straße, nickt in schnellen Kurven kaum ein, zeigt aber bestenfalls befriedigende Filter-Kompetenz auf ruppigem Terrain. Wie erwartet läßt sich der fahraktive Italiener angenehm direkt lenken und auch ziemlich exakt schalten. Bei der passiven Sicherheit wurde nicht gespart. Ebenfalls auf aktuellem Niveau: die Umwelt-Bemühungen der Italiener.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 1970 ccm, 114 kW (155 PS) bei 6400/min, max. Drehmoment 187 Nm bei 3500/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4720/1815/1416 mm, Wendekreis 11,6 m, Servo, Reifendimension 205/55 R 16, Tankinhalt 72 l, Kofferraumvol. 490 l, Leergewicht 1420 kg, zul. Gesamtgewicht 1930 kg, 0-100 km/h 9,6 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,5 sec, Spitze 213 km/h, Normverbrauch (Stadt/ außerorts/Mix) 13,8/7,3/9,7 l ROZ 95
Preis: S 440.000,-

Kommentar abgeben